Monatspass

Wechsel an der Verbandsspitze

Frank Simon-Ritz (Foto: Uni Weimar) ist neuer Vorsitzender des Deutschen Bibliotheksverbands. Der Direktor der Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar folgt Monika Ziller (Stadtbibliothek Heilbronn).
Ziller hatte den Verband von 2010 bis 2013 (ihre Amtszeit endet im April) geführt. Simon-Ritz war vor seinem Antritt in Weimar von 2003 bis 2009 Vorsitzender des Thüringer Bibliotheksverbands, seit 2010 gehört er dem Vorstand des Deutschen Bibliotheksverbands an. Bei der Wahl des DBV-Chefs hatte Simon-Ritz keinen Gegenkandidaten. 
Simon-Ritz kündigte bereits an, die sehr erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortsetzen zu wollen. Bei den Themen Digitalisierung, Urheberrecht und E-Books in Öffentlichen Bibliotheken könne der neue Vorstand an Aktivitäten der letzten drei Jahre anknüpfen.
Der komplette Bundesvorstand für die Jahre 2013 bis 2016:
  • Vorsitzender: Frank Simon-Ritz, Direktor der Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar

Vorstandsmitglieder:

  • Ralph Deifel, Bayerische Staatsbibliothek, Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Außenstelle Würzburg
  • Jürgen Heeg, Stellvertr. Direktor Universitätsbibliothek Magdeburg
  • Andrea Krieg, Direktorin der Stadtbibliothek Karlsruhe
  • Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen
  • Beate Tröger, Direktorin der Universitäts- und Landesbibliothek Münster
  • Klaus Ulrich Werner, Bibliotheksdirektor an der Freien Universität Berlin

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wechsel an der Verbandsspitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.