Modulare Weiterbildung

In Kooperation mit dem mcm Institut für Media- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen bietet die Frankfurt Academy der Frankfurter Buchmesse erstmals einen Kurs für Führungskräfte internationaler Verlagshäuser an.

Die Themen: 

  • Herausforderungen im Verlagssektor
    (B. Mierzejewska, Fordham University, USA)
  • Medien- und plattformübergreifende Strategien
    (R. Picard, Oxford University, Großbritannien)
  • Unternehmertum in den Medien
    (L. Achtenhagen, Jönköping University, Schweden)
  • Visuelle Teammanagement-Tools
    (M. Eppler, Universität St.Gallen, Schweiz)
  • Innovation und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in den Medien
    (L. Küng, Jönköping University, Schweden)
  • Management kultureller Innovation 
    (C. Fieseler, Universität St.Gallen, Schweiz)
  • Social Media: Managing the crowd and building communities
    (M. Meckel, Universität St.Gallen, Schweiz)
  • Die Bedeutung von Konsumforschung für Innovationen im Verlagswesen
    (PhD Horst Stipp, The Advertising Research Foundation, New York, USA)
  • Mitarbeiterführung
    (Monique Valcour, EDHEC Business School, Frankreich)
Der Kurs wird in englischer Sprache gehalten und setzt sich aus drei Modulen zusammen. Das erste Kursmodul findet vom 2. bis 6. September 2013 in St. Gallen statt. 
Die Teilnehmer erhalten Zugang zu allen Konferenzen und Seminaren während der Frankfurter Buchmesse. Bis zum 15. Februar 2013 gilt der Frühbucherrabatt zum Preis von 4.900 Euro, anschließend kostet die Teilnahme 5.200 Euro. 
Weitere Informationen unter www.buchmesse.de/publishingcourse.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Modulare Weiterbildung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover