buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Zürich liest und BuchBasel vereinbaren Partnerschaft

Die beiden Buch- und Literaturfestivals „Zürich liest“ und „BuchBasel“ haben eine strategische Partnerschaft vereinbart und wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten. Dabei geht es in erster Linie darum, das internationale Programm zu stärken und bekannte ausländische Autoren gemeinsam einzuladen. Die beiden Festivals finden zeitgleich am letzten Oktoberwochenende statt.
Mit „Zürich liest’13“ geht das grösste Buch- und Lesefestival der Schweiz in die dritte Runde. Vom 24. – 27. Oktober werden im Kanton Zürich wiederum über 120 Lesungen und literarische Veranstaltungen stattfinden. Im Rahmen der dritten Ausgabe sollen neben attraktiven Veranstaltungen in der Stadt Zürich auch in Winterthur und in der Region vermehrt international bekannte Autoren auftreten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zürich liest und BuchBasel vereinbaren Partnerschaft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Franzen, Jonathan
Rowohlt
3
Zeh, Juli
Luchterhand
4
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
11.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten