Silver Surfer sorgen für Wachstum

Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland wächst ungebrochen. Mit 51,7 Mio Deutschen sind 73,3% der Bevöl­ke­rung im Netz unterwegs, heißt es in der neuen ARD/ZDF-Onlinestudie 2011.

Der Zuwachs – 2010 waren nur 69% der Deutschen online – gehe vor allem auf die Über-60-Jährigen zurück, heißt es in einer Pressemitteilung zur Studie, die erst Anfang August veröffentlicht wird. Weitere Ergebnisse:

  • 34,5% der Über-60-Jährigen sind inzwischen inzwischen online, was einer Stei­ge­rungs­rate von 23% gegen­über dem Vor­jahr ent­spricht.
  • Die Anteile weib­li­cher und männ­li­cher Inter­net­nut­zer gleichen sich immer mehr an: 68,5% der Frauen (+8%) und 78,3% der Män­ner (+ 4%) nut­zen das Inter­net.

Die Ergeb­nisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2011 wer­den Anfang August in der Fachzeitschrift “Media Per­spek­ti­ven” (MP 7/2011) ver­öf­fent­licht und sind dann unter www.ard-zdf-onlinestudie.de abruf­bar.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Silver Surfer sorgen für Wachstum"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse