Rückkehr nach dem Rückbau

Nach dem Rückbau in Düsseldorf kehrt Zweitausendeins wieder an den Rhein zurück: Nachdem der Versender Ende Mai die eigene Filiale am Carlsplatz schloss, hat der Buchhändler mit angeschlossenem Verlag am Wochenende einen Shop innerhalb der bundesweit größten Buchhandlung Sternverlag (über 8000 qm) eröffnet.

Im Obergeschoss bietet Zweitausendeins Bücher, CDs und DVDs an. „Hier haben sich zwei Kooperationspartner gefunden, die sich hervorragend ergänzen“, heißt es beim Sternverlag. Die Produktpalette von Zweitausendeins erweitere das breite Angebotsspektrum des Stern-Verlag in idealer Weise.

Ende Mai hatte Zweitausendeins die Filiale am Carlsplatz geräumt, nachdem der Mietvertrag nicht verlängert wurde. Im Herbst 2009 wurde schon die Zweitausendeins-Abteilung im Düsseldorfer Flaggschiff der Mayerschen an der Kö dicht gemacht, weil die Umsätze in der teuren Lage unter den Erwartungen geblieben waren.

Foto: Zweitausendeins

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rückkehr nach dem Rückbau"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Walker, Martin
    Diogenes
    22.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day