Vorsichtiger Ausblick

Eine „bewusst weit gefasste“ Prognose hat der Vorstand des Internetbuchhändlers buch.de heute auf der Hauptversammlung seinen Aktionären vorgelegt. Vorstandssprecher Albert Hirsch rechnet demnach für den Konzern im laufenden Jahr mit einem Umsatzwachstum irgendwo zwischen 2 und 10% und einem Ergebnis vor Ertragsteuern (EBT) zwischen 0 und 2 Mio Euro.

Im wirtschaftlich bereits unsicheren Jahr 2008 hat der buch.de-Konzern – inklusive der Schweizer Tochtergesellschaft buch.ch AG – ein Wachstum von 8% erreicht und das Jahr mit einem Umsatz von 70 Mio Euro (2007: 65 Mio Euro) und einem Vorsteuerergebnis von 1,4 Mio Euro (2007: 1,5 Mio Euro) abgeschlossen.

Die Pressemitteilung des Konzerns zur Hauptversammlung hier.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vorsichtiger Ausblick"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop