Hiobsbotschaften für die Onliner

Die Schere zwischen Online und Offline ist nicht neu, wohl aber die Verteilung. Während die deutschen Einzelhändler auch mit dem zweiten Advents-Wochenende zufrieden waren, zeichnen sich auf den Stirnen von US-Onlinehändlern Sorgenfalten ab.

Nach dem gelungenen Auftakt am ersten Adventswochenende meldet der HDE (hier)auch für die zweite Adventswoche gute Ergebnisse: Die Verbraucher ließen sich von der politischen Diskussion um Konsum-Gutscheine offensichtlich nicht beirren; das Weihnachtsgeschäft habe bislang die realistischen Erwartungen der Händler erfüllt. Neben Büchern seien CDs, DVDs sowie Pflegeprodukte und Parfüms der Renner unter den Nikolaus-Geschenkejägern gewesen.

Ein anderes Bild herrscht im Onlinehandel: So hat das US-Marktforschungsunternehmen Comscore für die Weihnachtssaison stagnierende Umsätze von rund 29,2 Mrd. Dollar für den US-amerikanischen Internethandel prognostiziert; für die Zeit vom 1. November bis 1. Dezember habe sich sogar ein Minus von 2% im Vorjahresvergleich ergeben.

Die deutschen Onliner scheinen vom Abwärtstrend nicht betroffen zu sein, wie zuletzt die Wasserstandsmeldung von weltbild.de gezeigt hat (mehr hier). Nach einer Studie des IT-Branchenverband Bitkom wollen in diesem Jahr 10,5 Mio Konsumenten ihre Geschenke über das Internet besorgen.

Wie der Buchhandel die zweite Adventswoche bilanziert hat, lesen Sie im neuen buchreport.express am Donnerstag.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hiobsbotschaften für die Onliner"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien