Kleiner werdendes Minus

Der im Wesentlichen über Internet-Kataloge und -Bestellungen getriebene Versandhandel legt nach einer Studie des BEVH weiter zu. Auch beim Online-Buchhandel sieht der Branchenverband positive Signale. mehr...

Prominente Leser

Der US-amerikanische Präsident präsentiert seine sommerliche Lektüreliste: Ein Mix aus Belletristik und Sachbuch, darunter ein Thriller und ein Science-Fiction-Roman. mehr...

Aus für Kleinverlag von Florian Langenscheidt

Seit seinem Rückzug aus dem operativen Geschäft der Langenscheidt Verlagsgruppe geht Florian Langenscheidt eigene Wege, unter anderem als Verlager der Edition Deutsche Standards. Das auf Corporate Publishing ausgerichtete Medienhaus steht offenbar vor dem Aus: Laut „Manager Magazin“ wurde für den Kölner Verlag ein Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit angemeldet. mehr...

Flitterwochen und Himmelfahrt

In der Jan-Weiler-Adaption „Antonio, ihm schmeckt‘s nicht“ (Szenenfoto) wird der deutsch-italienische „Culture-Clash“ in die USA getragen. Außerdem ab Donnerstag im Kino: Eine Verfilmung der Kinderbuchreihe „Conni & Co“ und die Comic-Verfilmung „Suicide Squad“. mehr...

Kandidaten für Weltliteratur

Was sind die literarischen Attraktionen des Herbstes? In der „FAZ“ liefert Redakteur Andreas Platthaus eine erste Sichtung der Novitäten. Einige Romane haben aus seiner Sicht das Potenzial zur Weltliteratur. mehr...

Bookazines für die buchaffine Leserschaft

In der Hauptreisezeit sind Bücher zu Urlaubsthemen gefragt. Das gilt nicht nur für Belletristik, sondern auch für Kreativtitel. Das „Flow Ferienbuch“ setzt im Themenranking Akzente. mehr...

Wann es sich nicht lohnt, mit Amazon zu konkurrieren

Die „Berliner Zeitung“ hat den Waterstones-Chef James Daunt in seinem Vorzeige-Laden in Londons Tottenham Court Road besucht und zu aktuellen Themen befragt, die die britische wie die deutsche Buchbranche bewegen: vor allem zu Brexit und Amazon. mehr...

Umsatzrückgang durch sinkende Preise

Der Absatz der verkauften E-Books am Publikumsmarkt ist in den ersten sechs Monaten um 2,7% gestiegen, dennoch sind die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,4% zurückgegangen. Der Grund: Die sinkenden Verkaufspreise für E-Books. mehr...

Kreativität statt Krisenschau

Die Zeit der Krisenbücher ist vorbei: Auf der „Handelsblatt“-Shortlist des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises dominieren Titel, die konstruktive Lösungen bieten wollen. mehr...

Schließung wegen negativer Geschäftsentwicklung

Die Buchhandelsmarktführer Thalia zieht sich aus Brake zurück: Die 250 qm große Filiale in der norddeutschen Kleinstadt wird am 15. Januar 2017 schließen. Grund ist laut Unternehmen eine negative Geschäftsentwicklung. mehr...

Umwälzungen bei GfK

Beim Marktforschungsunternehmen GfK rumort es. Jetzt haben sowohl Vorstandschef Matthias Hartmann als auch Aufsichtsratschef Arno Mahlert ihren Rücktritt erklärt. Das Manager Magazin spekuliert über mögliche Gründe. mehr...

4 Köpfe 4 Titel

Was Gastgeber Volker Weidermann und seine Mitstreiter Christine Westermann, Maxim Biller und in dieser Ausgabe Mara Delius besprechen, wird im Anschluss vielfach nachgefragt. Folgende Titel stehen dieses Mal auf der Agenda. mehr...

Listen für alle Lebenslagen

Noch immer ist der schwedische Streaming-Dienst Spotify nicht profitabel. Die Nutzerzahlen wachsen jedoch stetig. Immer weniger stehen für die Konsumenten Alben oder eigene Liedersammlungen im Fokus. Zusehends verlassen sie sich auf vom Streaming-Dienst kuratierte Seiten, hat Florian Güßgen im „Stern“ festgestellt und das Vorgehen der Kuratoren genauer unter die Lupe genommen. mehr...

Roman statt Drehbuch

Mit der Verbindung von Deutschland und Italien kennt sich Daniel Speck aus: Er hat Filmgeschichte in München und Rom studiert, ist Dozent an Filmhochschulen in Italien und Deutschland und hat u.a. die Drehbücher zu „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ und „Antonio, ihm schmeckt’s nicht“ verfasst. Mit seinem erstem Roman „Bella Germania“ steigt er in die SPIEGEL-Bestsellerliste ein. mehr...

„Für jede Zielgruppe den passenden Inhalt exportieren“

Softwareentwickler Peter Volland (42) hat 2013 den Bergwild Verlag gegründet. Nach drei Jahren Entwicklungszeit ist nun mit „Neuseeland live“ der erste Reiseführer auf den Markt gekommen. Das Besondere: Als „ComboBook“ vereint er Buch, E-Book, App und Hörbuch. Im Interview spricht Volland über das Konzept und die absolute Orientierung am Leser. mehr...

Deutsch als Fremdsprache - Know how für Buchhändler

Die Zahl der Flüchtlinge stellt die Gesellschaft vor große Herausforderungen. Entscheidend für die Integration sind gute Sprachkurse und passgenaue Lernmaterialien. Das vorhandene Material passt aber nur bedingt für die aktuelle Flüchtlingsbeschulung, weshalb Verlage die stark wachsende Nachfrage nach Deutsch-Lernmaterialien mit speziellen Titeln bedienen. In einem Webinar führt buchreport in das Thema Deutschunterricht für Flüchtlinge ein und zeigt Buchhändlern wichtige Bücher und Materialien. mehr...

Von Göttingen nach Basel

Susanne Franzkeit übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des auf Geistes- und Kulturwissenschaften spezialisierten Basler Schwabe Verlags. mehr...

Neuer Chef fürs Reisegeschäft

Wechsel beim Reiseriesen: Uwe Zachmann (63) scheidet nach über 26 Jahren Ende 2016 aus der Geschäftsführung von Mairdumont aus. Seinen Posten übernimmt Steffen Rübke (43, Foto: www.axelschulten.de). mehr...

Frech und fragil

Die Schriftstellerin Mercedes Lauenstein, für ihr Debüt „Nachts“ mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet, liest zurzeit den Roman „So bin ich nicht“ von Anneliese Macintosh. Lauenstein über ihre Lektüre. mehr...

Geteiltes Bild

Im ersten Halbjahr 2016 erzielte die Schweizer Orell Füssli Holding einen Nettoerlös von 139,5 Mio Schweizer Franken und liegt damit knapp unter dem Vorjahresniveau von 141,5 Mio Franken. Das EBIT konnte im Vergleich zum Vorjahr hingegen leicht gesteigert werden und beträgt 7,9 Mio Franken (2015: 7,5 Mio). Während die Buchhandelssparte rückläufig war, konnte das Verlagsgeschäft zulegen. mehr...



ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de