Allgemein

Guido Herrmann. Foto: Wiley.

Was das »Projekt Deal« für Verlagsprozesse bedeutet

Wissenschaftsverlage verhandeln zunehmend mit großen öffentlichen Bieterkonsortien, die Beweglichkeit bei den Konditionen verlangen. Aber was bedeuten Konsortialverträge im Stile des deutschen „Deal” für die Verlagsprozesse? Wileys Deutschland-Geschäftsführer Guido F. Herrmann gibt im Interview Einblicke. … mehr







Umsatz-kw17-2018

Für die gedruckte Ausgabe des buchreport.express 18/2018 (ET: 3. Mai) lagen wegen des vorangegangenen Feiertags die Umsatzdaten für die Kalenderwoche … mehr


Iglu-Studie offenbart mangelnde Lesekompetenz

Immer mehr deutsche Grundschüler können sehr gut lesen – aber auch immer mehr von ihnen haben eine Leseschwäche. Das ist ein Befund der aktuellen Iglu-Studie. Die Daten für 2016 legen nahe, dass sich Lernsituation und -umfeld für deutsche Grundschüler innerhalb der vergangenen 15 Jahre nicht verbessert haben. … mehr



Orbanism Award löst Virenschleuderpreis ab

Der seit 2011 auf der Frankfurter Buchmesse verliehene Virenschleuder-Preis startet in diesem Jahr mit neuem Namen und einem weiter entwickelten Konzept: Bis zum 25. September können sich Verlage und alle Akteure der Medien- und Kreativwirtschaft für den Orbanism Award 2017 bewerben. … mehr