Vor Ort


9 Tage Bücher auf der Großfläche
PLUS

9 Tage Bücher auf der Großfläche

Die jährliche Buchausstellung der Buchhandlung Oexler ist im ostbayerischen Bad Kötzting „Kult“: Begonnen hat sie in den 50er-Jahren im Nebenzimmer eines Hotels, seit 30 Jahren ist sie in der Stadthalle im Zentrum des bayerischen Kneippheilbades beherbergt. … mehr


Sichtbarkeit mit Schönschrift
PLUS

Sichtbarkeit mit Schönschrift

Die traditionelle Kunst der Kalligrafie erfreut sich aktuell einer Modernisierung: Der Trend Handlettering hat in Social Media begonnen, inzwischen sind auch viele Buchtitel rund um das Zeichenthema erschienen. Nadine Nitsche von der Buchhandlung Geschichten*reich hat den Trend aufgegriffen. … mehr



Ein Seitenwechsel als schöne Mediengeschichte

Alles nur, weil er keine weitere Lesung machen wollte: Als Buchhändler Michael Schlageter den Gmeiner Verlag von einem Mitarbeitertausch überzeugt, ahnt er nicht, dass die Medienresonanz auf den Seitenwechsel recht hoch ausfallen würde. … mehr


PLUS

Herrn Dombrowskys Bühne für lokale Newcomer

Junge Autoren, die noch nicht in größerem Rahmen publiziert haben, tun sich oft schwer, in der Öffentlichkeit eine Bühne zu finden. Ulrich Dombrowsky hat in seiner Regensburger Buchhandlung Dombrowsky eine Pilotlesung für lokale Debütautoren ausgerichtet. … mehr




PLUS

»Auch im Newsletter authentisch bleiben«

Newsletter sind ein viel genutztes Mittel, um auf das eigene Geschäft aufmerksam zu machen und die Reichweite zu erhöhen. Was aber bewegt Kunden dazu, diese auch zu öffnen und zu lesen? Silke Gutowski von der Buchhandlung Karl Memminger in Bremerhaven ist von ihrem Konzept überzeugt. … mehr


15 Lesungsstationen, verteilt im Viertel
PLUS

15 Lesungsstationen, verteilt im Viertel

„Das Lesen als Erlebnis nahebringen“, lautet das Ziel der „Literatur-Nacht“, die Vera Kahl (l.) mit ihrer Buchhandlung Blattgold Literatur erstmals im Münchener Stadtteil Moosach ausgerichtet hat. Beteiligt war auch die Autorin Martina Fischer. … mehr