Vor Ort

PLUS

Vorschläge wie bei Netflix, nur analog

„Vielleicht kennt ihr das ja: Ihr wollt mal wieder so ein richtig gutes Buch lesen. Eins, das mindestens genauso gut ist wie das letzte. Und irgendwie hören sich alle Bücher ganz okay an, aber der Klappentext allein kann euch noch nicht ganz überzeugen.“ Über dieses Szenario versucht die Buchhandlung Kortenkamp, junge Leserinnen bei ihrem Beratungsbedarf abzuholen. Das Veranstaltungskonzept dahinter: ein „Mädelsabend“. … mehr


PLUS

Schnelle Schulbuchorder per Bild

Die heiße Phase für den Schulbuchverkauf läuft an – und viele Eltern sehen sich mit den Bücherlisten ihrer Kinder konfrontiert. Um ihnen diese Mühen zu erleichtern, wirbt Buchhändler Jonas Wenner mit drei digitalen Bestelllösungen. … mehr


PLUS

Eine Bühne für engagierte Jungautoren

Über lokale Kooperationen lässt sich viel bewegen – mit Gewinn für alle Beteiligten. Das zeigt das Charity-Projekt „Kinder schreiben für Kinder“, für das sich auch die Buchhandlung Books in Buchs eingesetzt hat. … mehr


PLUS

Mit Thementouren die Vielfalt zeigen

Sagen, Legenden und historische Ereignisse haben dann einen besonderen Reiz, wenn sich ihre Schauplätze direkt vor der eigenen Haustür befinden. Die Buchhandlung Transfer im Dortmunder Stadtteil Hörde hat das in der neuen Veranstaltungsreihe „transfer.touren“ aufgegriffen. … mehr


PLUS

Festival mit Stargast zieht junge Leser an

Vor 4 Jahren haben die Strandläufer-Verleger Peter und Katrin Hoffmann eine Verlagsbuchhandlung in Stralsund eröffnet und sich Leseförderung sowie lokale Vernetzung auf die Fahnen geschrieben. In diesem Zeichen stand auch ihr Festival „Buch & Bühne“. … mehr


Einstimmen aufs Fußball-Fest
PLUS

Einstimmen aufs Fußball-Fest

Buchhändler Peter Kape ist im Fußballfieber und liebt es, mit seinen Kunden über den Sport zu fachsimpeln. Weil das am besten geht, wenn man auch selbst mitspielen kann, bietet er in seiner Buchhandlung seit 12 Jahren EM- und WM-Tippspiele an. … mehr


PLUS

Lesungsabo mit Community-Effekt

Seit 7 Jahren gibt es fast jeden Freitag Lesungen in der Buchhandlung Drachenwinkel in Dillingen an der Saar. Ein Stammpublikum von 50 Personen ist regelmäßig dabei. Dafür sorgt auch ein Abomodell. … mehr


Haltestelle macht Lust aufs Lesen
PLUS

Haltestelle macht Lust aufs Lesen

Sie sind eine Krux für den Einzelhandel, lassen Kunden einen Bogen um das Geschäft machen und halten sich meist wochen- oder gar monatelang zäh: Baustellen. Wie man sich eine Baustellensituation aber durchaus zunutze machen kann, zeigt die Mäx+Moritz-Filiale der Buchhandlung Straß in Baden-Baden. … mehr



PLUS

Buchhandlung als Eispreisbrecher

Mit gutem Timing hat die Tübinger Osiander-Filiale am Holzmarkt mit dem sommerlich warmen Wetter Abkühlung ins Angebot genommen. In der von Auszubildenden geführten Filiale können Kunden ab sofort neben Regionalia, Bestsellern, Zeitschriften und Geschenkartikeln auch Eis im Hörnchen kaufen. … mehr