Springer Science + Business Media

(Wieder) ab an die Börse

(Wieder) ab an die Börse

Nach der Fusion mit dem britischen Konkurrenten Macmillan Science and Education (gehört zu Holtzbrinck) soll der Wissenschaftsverlagsriese Springer Science + Business … mehr



Zum Wachstum gezwungen

Zum Wachstum gezwungen

Nach ruhigen Jahren sind aktuell einige Fusionen, Übernahmen und Börsengänge in der Branche zu beobachten: Penguin Random House auf dem … mehr


Private Equity schlägt wieder zu

Private Equity schlägt wieder zu

Vor wenigen Tagen wurde noch der Börsengang angekündigt, jetzt machen die Eigentümer von Springer Science + Business Media (Nummer 1 im … mehr


300 Mio Euro unüberbrückbar?

Übernahme oder Börsengang? Bei Springer Science + Business Media scheint es auf die Börsengangs-Lösung hinauszulaufen. Die Verhandlungen mit dem letzten verbliebenen … mehr


Letzte Gebote

Der Wissenschaftsverlag Springer Science + Business Media will noch vor der Sommerpause auf das Börsenparkett treten. Parallel verhandeln die Eigentümer aber … mehr


Angst vor den Risiken des Wandels?

Lange Zeit schien dies der nächste Schachzug von Bertelsmann-Chef Thomas Rabe zu sein: der (Rück-)Kauf von Springer Science + Business … mehr


Verkauf liegt auf Eis

Der Verkauf von Springer Science & Business Media könnte sich in die Länge ziehen. Einer der Eigentümer, der schwedische Finanzinvestor … mehr


Milliardenschwerer Schulterschluss

Milliardenschwerer Schulterschluss

Folgt nach der Allianz mit Penguin und der Komplettübernahme von Random House Mondadori schon bald der nächste Zukauf der Bertelsmann-Verlage? … mehr


Warten auf Stockholm

Neun Jahre, nachdem Bertelsmann seinen Wissenschaftsverlag Springer in die Hände von Finanzinvestoren gab, zeichnen sich neue Perspektiven ab. Springer SBM-Chef … mehr