Kritik

Kritik am Regierungsentwurf

Der Regierungsentwurf zum Urhebervertragsrecht, der am 16. März vom Kabinett verabschiedet wurde, spaltet Urheber und Verlage weiterhin. Nachdem bereits der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) sowie … mehr



Ohne medienwirksame Werbung sinnlos

Ohne medienwirksame Werbung sinnlos

In diesem Jahr hat sich der Welttag des Buches mit der Verschenk-Aktion erstmals auch an Erwachsene gerichtet (buchreport.de berichtete). War die neue „Lesefreunde“-Aktion ein Erfolg? Ergebnisse einer Kurzumfrage von buchreport.de. Insgesamt … mehr


Keine Lust auf doppelte Daumenschrauben

Keine Lust auf doppelte Daumenschrauben

Unter den Top-Rezensenten bei Amazon herrscht offenbar ein erbitterter Konkurrenzkampf. Thorsten Wiedau (Foto: privat), einst der beliebteste Deutsche in Amazons Ranking, hat genug von den Rangeleien auf … mehr


Kein Spaß mit Heinz

Kein Spaß mit Heinz

Der Oldenburger Lappan Verlag (gehört zur Verlagsgruppe Ueberreuter) steht in der Kritik, weil er gegen die kostenlose gewerbliche Nutzung von Gedichten von Heinz Erhardt   … mehr