Christopher Tolkien

PLUS

J. R. R. Tolkien steigt auf Platz 3 der Bestsellerliste ein

Mit „Beren und Lúthien“ schrieb „Herr der Ringe“-Autor J. R. R. Tolkien sein persönlichstes Werk, weil die Liebesgeschichte zwischen einem Menschen und einer unsterblichen Elbin autobiografische Züge trägt. 100 Jahre nach der Entstehung hat Tolkiens Sohn Christopher erstmals die Urfassung herausgegeben.

… mehr