canongate

Zweiter Korb aus Köln

Zweiter Korb aus Köln

Die Veröffentlichung der deutschen Ausgabe von Julian Assanges (Foto: re.) unautorisierten Memoiren entwickelt sich zur Hängepartie. Auch der Dumont Buchverlag macht, wie zuvor Kiepenheuer & … mehr


Unerwünschte Enthüllung

Unerwünschte Enthüllung

Der schottische Verlag Canongate hat heute die „Unautorisierte Autobiografie“ von Julian Assange veröffentlicht – fünf Monate nach dem ursprünglich geplanten Termin und gegen dessen Willen. … mehr