buchreport.express 36/2018


Neuer Channel: Produktion & Prozesse

buchreport.de startet einen Kanal zu Produktions- und Prozess-Themen. Verlags- und Medienmanager, Produktionsleiter und Prozessmanager finden im neuen Channel Best Practice, Strategie- und Meinungsbeiträge. … mehr


PLUS

Nach der Digitalfantasie ist eine neue Börsenstory gefragt

Konzentration aufs Kerngeschäft: Bastei Lübbe hat unter dem neuen Vorstandschef Carel Halff (Foto) die digitalen Kostgänger weitgehend abgeräumt, eine digitale Börsenstory ohne Happy End. Wie lautet die neue Perspektive und was folgt aus der digitalen Bruchlandung eigentlich für die Branche? … mehr


PLUS

Auftritt auf größerem Fuß

Der Filialbuchhandel legt wieder zu, jetzt meldet Hugendubel den nächsten Schritt: Voraussichtlich im Frühsommer kommenden Jahres wird im Europa-Center in … mehr


PLUS

Warum Libri und BoD zusammenziehen

Der Buch-Großhändler Libri und seine Druckschwester Books on Demand produzieren künftig in Bad Hersfeld zusammen. Dort entsteht ein Print-on-Demand-Center, das direkt in die Buchlogistik einspeist. Druckfrisch in die Wanne. Hintergrund: Die Nachfrage nach schnellem Nachrucken statt eingelagerter Buchstapel wächst. … mehr


PLUS

Warum kommt es zum Personalwechsel an der Rowohlt-Spitze?

Die Nachricht, dass Florian Illies neuer verlegerischer Geschäftsführer des Rowohlt Verlags werden wird, hat in der Buchbranche für Überraschung gesorgt. Der angekündigte Personalwechsel sorgt in den Medien zugleich für Spekulationen über die Gründe für die Ablösung der bisherigen verlegerischen Geschäftsführerin Barbara Laugwitz. … mehr


PLUS

Thomas Brezina teilt seine Lebensfreude

Bekannt ist Thomas Brezina als Kinder- und Jugendbuchautor, der mit zahlreichen Buchserien (u.a. „Knickerbockerbande“) mehr als 40 Mio Exemplare verkauft hat. Jetzt hat Brezina Zielgruppe und Genre gewechselt und auch mit diesem Projekt in Österreich Erfolg. … mehr



PLUS

Amélie Nothomb steht erneut auf Platz 1

Bestsellergarantin Amélie Nothomb eröffnet wie schon im Vorjahr die literarische Rentrée, die alljährliche französische Novitätenflut im September. Ihr neues Buch „Les prénoms épicène“, steigt in Frankreich direkt auf Rang 1 ein. … mehr


PLUS

Barbara Erskine meldet sich zurück

Es war ein bisschen ruhig um Barbara Erskine geworden, doch jetzt hat sich die Schriftstellerin erfolgreich zurückgemeldet: Ihr neuer Roman „The Ghost Tree“ debütiert in der aktuellen Bestsellerliste auf Platz 2. … mehr