Buchkäufer


»Neue Kundengruppen werden kaum angepeilt«

Im „Standard“ analysiert Berater Rüdiger Wischenbart die aktuellen Entwicklungen auf dem internationalen Buchmarkt. Von den deutschsprachigen Verlagen wünscht er sich mehr Engagement und Kreativität bei der Erschließung neuer Kundengruppen. … mehr




Große Themen auf der Frühjahrsagenda

Die Herausforderungen für die Buchbranche sind groß. Der Branchenverband Börsenverein hat gewichtige politische Themen auf der Agenda und eine heikle Frage: Müssen und können die Mitgliedsbeiträge angehoben werden?

… mehr


PLUS

Weniger Zeit zum Lesen

Die Forscher des Instituts für Demoskopie Allensbach (IfD) sehen wenig Chancen, dass das E-Book in nächster Zeit zum Höhenflug ansetzt. … mehr