Bookseller

ISCC – Kick-off für Blockchain-Anwendungen in der Medienbranche?

ISCC – Kick-off für Blockchain-Anwendungen in der Medienbranche?

Die Medienindustrie blickt gespannt auf die Blockchain-Technologie und ihre Rationalisierungspotenziale. Das Content Blockchain Project ist bereits einen Schritt weiter und entwickelt einen Identifier für digitale Medienprodukte. Denn für diese funktioniert die ISBN aus der Printwelt nur eingeschränkt, argumentiert Digitalunternehmer Sebastian Posth. … mehr


Sexuelle Belästigungen in der Buchbranche

Die Zeitschrift „Bookseller“ hat eine Umfrage zu sexuellen Übergriffen in der britischen Buchbranche durchgeführt: Fast 200 Umfrageteilnehmer, überwiegend Frauen, haben dort von Belästigungen berichtet. Wie ist die Lage in Deutschland? buchreport hat jetzt eine vergleichbare Umfrage gestartet. … mehr


Offensive auf dem Schlachtfeld

Offensive auf dem Schlachtfeld

Der britische Buchverlag Bloomsbury hat den Kauf des Verlags Osprey abgeschlossen. Wie „Publishers Weekly“ und „The Bookseller“ berichten, hat Bloomsbury Geld und … mehr


Print-Hits stabilisieren das Geschäft

Der britische Print-Buchmarkt hat 2014 nur rund 1,3% an Umsatz im Vergleich zum Vorjahr eingebüßt. Wie die Statistik von Nielsen BookScan ergab, wurden … mehr



Multimedial und in Serie

Kurz vor der Amazon-Pressekonferenz (am heutigen Donnerstag, 19.30 Uhr deutscher Zeit) brodelt die Gerüchteküche. Eine Meldung, die die Branche aufhorchen … mehr