Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Wolters Kluwer gewinnt Ausschreibung der Hessischen Landesregierung

Wolters Kluwer wird ab April 2015 ein Online-Rechtsinformationssystem (ORIS) für die gesamte hessische Landesverwaltung und die Bürger in Hessen betreiben. Rund 30.000 Mitarbeiter der Landesverwaltung und etwa 2.000 weitere Mitarbeiter der Justiz werden das System künftig für ihre Arbeit nutzen. Den Zuschlag für die Umsetzung erhielt der Informationsdienstleister in einem offiziellen Vergabeverfahren des Landes Hessen Ende 2014.
Mit dem Online-Rechtsinformationssystem können Mitarbeiter von Landesverwaltung und Justiz auf Rechts- und Verwaltungsvorschriften von Bund und Ländern sowie auf die Rechtsprechung der hessischen Gerichte, des Bundes, anderer Bundesländer und des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zugreifen.
Genutzt wird das Online-Rechtsinformationssystem intern von circa 30.000 Mitarbeitern in der Landesverwaltung. Bürgerinnen und Bürgern steht das gesammelte Hessenrecht seit 2001 kostenfrei im Internet unter www.rv.hessenrecht.hessen.de zur Verfügung. Die rund 18.000 Rechtsvorschriften, 8.000 Verwaltungsvorschriften und 1.200 Verkündungsblätter sind nach Rechtsgebieten kategorisiert und leicht recherchierbar. Die Hessenrecht-Sammlung wird, ebenso wie die Landesrechtdatenbank (www.lareda.hessenrecht.hessen.de), die bisher etwa 24.000 rechtskräftige Entscheidungen umfasst, zukünftig von Wolters Kluwer weiter ausgebaut.
„Wir freuen uns sehr über die gewonnene Ausschreibung. Einmal mehr konnten wir in einem Vergabeverfahren mit unserer Expertise überzeugen, aus Fachinformationen und digitalen Anwendungen Lösungen zur Verbesserung des Workflows und der Produktivität zu entwickeln“, so Ralph Vonderstein, Geschäftsführer Geschäftsbereich Recht von Wolters Kluwer Deutschland. „Mit JURION, dessen Technologie wir als Grundlage auch für ORIS nutzen, bieten wir schon heute eine digitale Arbeitsumgebung für Verwaltungen und Rechtsanwälte an, die den kompletten juristischen Arbeitsprozess zusammenführt. So können Nutzer mit juristischen Inhalten arbeiten und schneller bessere Resultate erzielen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wolters Kluwer gewinnt Ausschreibung der Hessischen Landesregierung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  2. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  3. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber

  4. 3. April - 4. April

    Jahrestagung der IG Ratgeber

  5. 23. April

    Welttag des Buches