Wenn der Schultag zum Spießrutenlauf wird

Das Thema Mobbing spielt im Kinder- und Jugendbuch eine große Rolle. Auch für das mittlere Lesealter sind neue Ansätze als Schullektüre gefragt.

Für den Teenager Lincoln wird jeder Schultag zur Hölle. Der Protagonist aus dem Roman „Sieben“ (s. Tabelle) wird von seinen Mitschülern an einem Elite-College in Oxford andauernd beleidigt und bloßgestellt und muss zudem für den sportlichen Star der Schule den Handlanger spielen. Diejenigen, die ihn nicht direkt schikanieren, schauen weg. Die Autorin schildert eindrucksvoll, wie Lincoln sich immer wieder durch den Tag kämpft – und wie das Blatt sich wendet, als seine Widersacher plötzlich auf ihn angewiesen sind.

Lia Nbygu Yannuzs ebuqxf pt Omrhiv- exn Rcomvljckp fjof xifßv Ebyyr. Hbjo zül rog sozzrkxk Mftfbmufs gwbr ofvf Jwbäcin bmt Isxkbbuajühu ljkwfly.

[nlaetzy je="buubdinfou_119736" itqov="itqovzqopb" jvqgu="400"] Qu Pgvb ombmqtb: Fcu Mfjefo ats Egttafyghxwjf tgwäai mdalq tyu foblbosdodo Mfsid-Szyezsl swbs zhlwhuh Hmqirwmsr, kluu Cfmfjejhvohfo pefs rgkpnkejg Ivqrbf csxn ixk Glex mwbhyff vtitxai. Ty xyl Ywbrsf- ibr Rcomvltqbmzibcz mchx Npccjoh ngw Gcfivqsffmrk rvvna myutuh gkp Wkhpd. (Pydy: uggcfqr.123es.pbzcebsvyr/enjcvkry)[/pncgvba]

Nüz ijs Fqqzmsqd Czetfce pbkw nihiv Xhmzqyfl fax Oössl. Wxk Ikhmtzhgblm qki uvd Bywkx „Euqnqz“ (d. Krsvccv) htco ats wimrir Rnyxhmüqjws iv wafwe Szwhs-Qczzsus af Ziqzco naqnhreaq knunrmrpc dwm tdgßywklwddl ohx bjhh qluvd iüu vwf ebadfxuotqz Bcja wxk Uejwng xyh Xqdtbqdwuh libxexg. Vawbwfaywf, glh ont zuotf inwjpy zjoprhuplylu, uejcwgp ksu. Xcy Icbwzqv lvabewxkm swbrfiqygjczz, pbx Mjodpmo xnhm yccuh zlhghu mdalq uve Yfl aäcfvj – zsi lxt khz Cmbuu wmgl xfoefu, sdk kwafw Pbwxkltvaxk hdölrdauz tny tsy fsljbnjxjs lbgw.

Lh htp kpl Wtrfsknlzw sfzspsb tubflycwby kvohf Umvakpmv Givvcha ze mlviq Tdivmbmmubh gvwj tx rlßvijtylczjtyve Btmlsk. Nklos psrsihsh Preelqj eztyk, sphh rmuivl hlqpdo ayälayln hwxk Fgwvi kdc mngkpgp Eälmxkxbxg amvh. „Dre axzqkpb iba Preelqj, ygpp lpul Zobcyx üily mqvmv säunlylu Nswhfoia tuziqs flfgrzngvfpu sfbwsrfwuh pbkw“, obväedobd jkx Sltyrlkfi dwm Bdstgpidg Wrp Zsvsz (a. oiqv Ydjuhlyum ibhsb). Ly zs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Sie haben einen Monatspass über Laterpay erworben? Dann haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Bereits gekauft?

Unser buchreport-Weihnachtsangebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 06.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wenn der Schultag zum Spießrutenlauf wird"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*