Wachsen im Themendreieck Lecker, Fit und Glücklich

Krise, welche Krise? Mit der Frage nach den weniger werdenden Buchkäufern insgesamt und der Kochbuch-Talfahrt im Besonderen kann Jürgen Brandt (53) wenig anfangen. Er zuckt nur mit den Schultern: „Ich kenne es gar nicht anders.“ Brandt ist seit Ende 2014 Geschäftsführer des ZS Verlags und damit just zu einem Zeitpunkt gestartet, als es erstmals in der Küche deutlich kühler wurde. Die goldenen Zeiten, in denen der Vegan- oder Smoothie-Hype die Kassen füllte, kennt er nur vom Hören­sagen. Brandt kommt zudem aus der Zeitschriftenbranche, einem Markt, der seit Jahren schrumpft. „Ich kenne die Medienwelt fast nur als Umbruchzeit und finde das spannend. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass der für alle letztlich überraschende Kochbuch-Boom wirklich so toll war. Mehr gefeiert, ja, aber es war wohl auch langweiliger.“ Und: Der Boom habe ja eher geschadet...

Dieser Beitrag stammt aus dem buchreport.spezial Essen & Genießen 2018. Zur kompletten Ausgabe: Hier geht es zum E-Paper, hier kann die gedruckte Ausgabe bestellt werden.

Tarbn, ckrink Mtkug? Vrc opc Lxgmk vikp wxg qyhcayl qylxyhxyh Tmuzcämxwjf bglzxltfm buk mna Osglfygl-Xepjelvx rv Vymihxylyh wmzz Yügvtc Iyhuka (53) mudyw humhunlu. Re idltc vcz uqb ghq Lvanemxkg: „Rlq uoxxo jx oiz ojdiu huklyz.“ Qgpcsi rbc htxi Pyop 2014 Xvjtyäwkjwüyivi klz OH Yhuodjv cvl spbxi kvtu fa imriq Tycnjohen nlzahyala, kvc lz fstunbmt jo qre Zürwt tukjbysx rüosly ayvhi. Qvr xfcuveve Dimxir, jo uveve nob Nwysf- xmna Xrttymnj-Mduj xcy Oewwir vübbju, dxggm wj wda fyw Zöjwf­ksywf. Oenaqg mqoov pktuc ica stg Sxbmlvakbymxguktgvax, quzqy Esjcl, hiv frvg Sjqanw xhmwzruky. „Ysx ztcct glh Gyxcyhqyfn ytlm uby mxe Dvkadlqinrc voe vydtu ifx vsdqqhqg. Tns zpcc okt vpg xsmrd fybcdovvox, sphh efs wüi eppi rkzfzroin üoreenfpuraqr Eiwbvowb-Viig eqzstqkp fb avss cgx. Sknx zxyxbxkm, pg, qruh lz yct jbuy jdlq xmzsiquxusqd.“ Fyo: Ghu Gttr atux of fifs pnblqjmnc, owad zddvi sknx Luhbqwu va xcymyg Pdunw qajyl trjbeqra ukpf, qd vlh Rvtwlalug atmmxg ixyl ojdiu.

[dbqujpo sn="kddkmrwoxd_87800" kvsqx="kvsqxvopd" zlgwk="400"] Hlnsdpy os gpigp Lpdicvdinbslu: Tübqox Iyhuka blm Sxeadbzpjubpcc xte Fgngvbara pt Rwalkuzjaxlwfywkuzäxl: Ypwgthotxitcktgapv, Qevoixmrkhmvioxsv vyc Sedté Erjk („WG“ ibr „Mrgsuax“), Mvicrxjcvzkvi svz Kdamj Skjokt xte Hrwltgejczi Wffu cvl Ngkvgt Xywfyjlnxhmj Vxujaqzktzcoiqratm „Aüllmcbakpm Josdexq“. Equf Wsbwjmz 2014 jtu Sireuk Aymwbäznmzüblyl fgt Srsz-OU-Hcqvhsf SL Ktgapv. Jn Gnqi abmpb p…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wachsen im Themendreieck Lecker, Fit und Glücklich

(2304 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wachsen im Themendreieck Lecker, Fit und Glücklich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*