Umsatztrend Österreich Juni

Halbjahresbilanz: Stationärer Nachholbedarf in Österreich

Der österreichische Buchmarkt hatte bereits im März die Wende geschafft und die Jahresumsätze ins Plus gedreht, Ende Mai lagen sie sogar bei +9%. Dieser Trend hat sich im Juni nicht fortgesetzt. Wie der Monat und das 1. Halbjahr liefen, zeigt der buchreport-Umsatztrend. … mehr



1. Halbjahr: Online rauf, stationär runter

Die Zahlen für den österreichischen Buchmarkt im Juni sind nur bedingt aussagekräftig, weil in diesem Jahr feiertagsbedingt weniger Verkaufstage zur Verfügung standen. Verlässlicher ist die Halbjahresbilanz ohne verzerrende Kalendereffekte – und die fällt zumindest für den Gesamtmarkt positiv aus. … mehr