Preisaktionen

Viel Bewegung hinter der »Sonnenschwester«

Wie lief das E-Book-Geschäft der buchhändlerischen Plattformen im Januar? An der Spitze der Monatsbestsellerliste stehen gefragte Novitäten bekannter Reihen, an denen auch preisaktions-gepushte Titel nicht vorbeikommen. … mehr


Diverse Preisaktionen sorgen für Dynamik

Anders als beim Verkauf physischer Bücher fällt die umsatzstärkste Zeit von E-Books in den Buchhandels-Shops nicht in die Wochen vor Weihnachten, sondern in die Tage danach. Diesen Effekt haben sich die Digitalteams von Heyne und Droemer zunutze gemacht. … mehr



Das November-Ranking ist geprägt durch Preisaktionen

Dass ihre Romane nicht nur in gedruckter Form, sondern auch als E-Books von vielen Leserinnen gekauft werden, hat Lucinda Riley im vergangenen Jahr deutlich gemacht. Kürzlich ist mit „Die Mondschwester“ der fünfte Band ihrer aktuellen Romanreihe erschienen und sichert sich im Digital-Ranking für den Monat November direkt Platz 1. … mehr




Flexible E-Book-Preise zahlen sich letztlich aus

Flexible E-Book-Preise zahlen sich letztlich aus

Befristete E-Book-Nachlässe sind ein unerforschtes Marketingfeld. Open Publishing hat analysiert, wann sich Preisaktionen für Verlage lohnen. Veronica Maidl leitet daraus Empfehlungen für die E-Book-Preisgestaltung ab.
… mehr


Preisbindungstreuhänder mahnt zur Aktionsvorsicht

Die gut zentral zu steuernden E-Book-Preise haben der Branche die Tür geöffnet, um fixe Preise einerseits und Preisaktionen andererseits zu verbinden. Allerdings nimmt das von der Buchbranche errichtete Preisbindungsgebäude womöglich durch allzu muntere Preisänderungen Schaden, befürchtet Preisbindungstreuhänder Christian Russ. … mehr



Jens Klingelhöfer: »Die Buchbranche ist nicht immer gierig genug«

„Am Ende geht es immer darum, einen Informationsvorteil zu haben“, sagt Bookwire-CEO Jens Klingelhöfer. Der Frankfurter Digitaldienstleister entwickelt auf Basis von Big Data und Machine Learning einen Empfehlungsmechanismus, der Verlagen automatisiert lohnende Preisänderungen und Preisaktionen für E-Books vorschlagen soll. Jens Klingelhöfer im Interview über „Bookwire Predictive Pricing“ und Data Driven Marketing. … mehr