Personal

Bekommt die Branche die richtigen Mitarbeiter?
PLUS

Bekommt die Branche die richtigen Mitarbeiter?

Die Nachfrage am Personalmarkt verschärft sich. Die Buch- und Medienbranche müsste den Generationen X, Y und Z eine Perspektive eröffnen, sagen die Personalberaterinnen Helena Bommersheim (l.) und Kirsten Steffen. … mehr




»Es hängt ausschließlich von den Mitarbeitern ab«

Der Filialist Hugendubel hat Kennzahlen seiner Filialen verglichen: Entscheidend für Ausschläge nach oben waren nicht die Lage oder ein besonders zahlungskräftiges Bildungspublikum am Standort. Es ist der menschliche Faktor: das Engagement des Personals.

… mehr




»Teambuilding findet in virtuellen Teams nicht automatisch statt«

In immer mehr Unternehmen sind die Mitarbeiter eines Projekts über weite Teile des Landes oder der Welt verstreut. Dies stellt die Zusammenarbeit im Team vor neue Herausforderungen. Wo es häufig hakt und wie man die Probleme konstruktiv löst, erläutert Beraterin und Webinar-Referentin Nina Kreutzfeldt im Interview. … mehr


PLUS

Ladenmitarbeiter müssen eine positive Stimmung erzeugen

Wird das Personal zum Sargnagel oder Heilsbringer des Einzelhandels? So spitzt das Institut für Handelsforschung die Mitarbeiterfrage zu. Markus Preißner ist wissenschaftlicher Leiter und spricht im Interview über die erfolgsentscheidende Rolle des Personals. … mehr


Wunsch-Dienstpläne sorgen für unzufriedene Mitarbeiter

Wunsch-Dienstpläne sorgen für unzufriedene Mitarbeiter? Sie glauben das nicht oder halten das für alternative Fakten? Es entspricht aber der jahrelangen Erfahrung von Personalberater Guido Zander. Im HR-Channel auf buchreport.de erklärt er, warum bedingungslose Wunscherfüllung weitreichende Nachteile für das Unternehmen und die Mitarbeiter hat. … mehr


»Wir brauchen Geisteswissenschaftler«

Denkt man an Führungskräfte, kommen diese gefühlt häufig nicht aus den Geisteswissenschaften. Bertelsmann hat ein Trainee-Programm aufgelegt, dass Geisteswissenschaftler gezielt zu Führungskräften ausbilden soll. Der Entwickler des Programms Nico Rose erklärt im „FAZ“-Interview den Mehrwert der Kreativen. … mehr