NDR

Foto: Pexels

Wie die Tagesschau-Redaktion Instagram einsetzt

Instagram hat in den 2010er-Jahren die größte Erfolgsstory in den Social Media geschrieben. Dennoch fremdeln Verlage damit und verschenken so große Reichweiten-Potenziale. Anders der NDR, dessen wichtigste Medienmarke Tagesschau konsequent auf „Insta“ setzt. … mehr


NDR strukturiert weiter Literaturprogramm um

Erst vor einigen Wochen hatte es Wirbel um die abgesetzte NDR-Sendung „Bücherjournal“ gegeben. Jetzt erwägt der Sender auch die Kinderliteratur-Rundfunk-Sendung „Ohrenbär“ abzusetzen. 55 Autorinnen und Autoren haben sich in dieser Woche mit einem offenen Brief an den Intendanten gewandt und plädieren für den Erhalt. … mehr


NDR wehrt sich gegen Vorwürfe

Nachdem Branchenvertreter gegen das Ende der Literatursendung „Bücherjournal“ protestiert haben, wehrt sich NDR-Intendant Joachim Knuth und betont: Es werde künftig keine Buchbesprechung weniger geben als bisher, das Gegenteil sei der Fall. … mehr


Branche protestiert gegen Ende des »Bücherjournals«

Die Buchbranche sorgt sich um die Sichtbarkeit ihrer Produkte: Nachdem bereits in den vergangenen Jahren bei den Öffentlich-Rechtlichen Sendeplätze für Buchthemen getrichen worden waren, soll jetzt auch das „Bücherjournal“ im NDR eingestellt werden. Die Branche protestiert. … mehr