Marc Sieper

Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt
PLUS

Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt

Im stationären Sortiment gehen die Hörbuchumsätze weiter zurück. Der digitale Vertriebsweg gewinnt dagegen zunehmend an Relevanz. Die Verlage weisen aber auch auf die weiterhin große Bedeutung der physischen Hörbücher und Hörspiele auf CD hin. … mehr


PLUS

Der digitale Audio-Treiber

Im Buchmarkt entwickelt aktuell vor allem das Hörbuchformat Dynamik. Bei den deutschen Hörbuchverlagen, die am 9. und 10. Mai in Frankfurt zu ihrer Jahrestagung zusammenkommen, fallen die Einschätzungen zur Marktentwicklung fast ausnahmslos optimistisch aus. … mehr




Lübbe Audio startet Podcast

Mit dem Ohr ganz nah am Verlag: Lübbe Audio startet morgen einen eigenen Podcast. Die Sendungen gehen unter dem Titel „Bücher! Der Lübbe Audio-Podcast“ online. Neue Episoden werden zunächst 14-tägig erscheinen, kündigt der Verlag an. … mehr