künstliche Intelligenz


Buch-Start-up Inkitt sammelt 50 Mio Euro ein

Das Berliner Start-up Inkitt bietet Autoren eine Plattform für ihre Texte. Bei guten Bewertungen durch die Community können sie einen Buchvertrag mit Inkitt erhalten. Das Unternehmen erhält in einer Finanzierungsrunde jetzt rund 50 Mio Euro. … mehr



Chatbot als Instrument im Kundenservice

Was ist Natural Language Processing?

Sprachtechnologien machen sehr schnell Fortschritte – und eine Ende ist nicht absehbar. Sebastian Küchenmeister erklärt in einer neuen Serie im IT-Channel die verschiedenen Aspekte von KI und Sprache. Teil 1: Natural Language Processing, die Verarbeitung natürlicher Sprache. … mehr


Wofür KI sich einsetzen lässt

Dass künstliche Intelligenz (KI) völlig neue Geschäftsmodelle erlaubt, bezweifelt heute niemand ernsthaft. Der Mittelstand allerdings tut sich mit der komplexen Materie weithin schwer, nicht nur in der Medienbranche. Die Initiative Periodensystem der KI versucht auf anschauliche, spielerische Weise, einen niedrigschwelligen Einstieg zu schaffen. … mehr



Wissen, was der Kunde wollen wird

Verleiht Künstliche Intelligenz Superkräfte? Nein, aber das Potenzial, das in ihr steckt, ist riesig. Richtig verstanden und angewandt, kann KI einen erheblichen Wettbewerbsvorteil liefern und die Produktivität steigern. Ein lohnender Anwendungsbereich: Predictive Marketing. … mehr



Bild: Pixabay.

Was ist maschinelles Lernen?

Maschinelles Lernen ist zu einem Eckpfeiler des modernen Internets geworden und so allgegenwärtig, dass jeder es dutzende Male am Tag verwendet, ohne es zu wissen. Tech-Consultant Milad Safar von Weissenberg Business Consulting erklärt in einem Grundlagenbeitrag im IT-Channel, was sich dahinter verbirgt und wozu es sich eignet. … mehr