Ganske


Druck im Kessel und große Ambitionen
PLUS

Druck im Kessel und große Ambitionen

Georg Kessler soll den Buchbereich von Ganske flottmachen. Der neue Buchvorstand setzt auf frische Kapitäne und strategische Wechsel. Im Interview erläutert er den Kurs und blickt auf eine herausgeforderte Branche. … mehr


PLUS

Hoffmann und Campe plant Strategiewechsel

Hoffmann und Campe will seine Strategie ändern und damit unabhängiger von Bestsellern werden. Einen entsprechenden Bericht der „Wirtschaftswoche“ bestätigte die Ganske-Gruppe, zu der HoCa gehört. … mehr


Stefanie Folle wechselt von Bastei Lübbe zu Hoffmann und Campe

Bastei Lübbe-Vertriebsleiterin Stefanie Folle (Foto) wechselt zur Ganske Gruppe und wird dort für den Vertrieb und den kaufmännischen Bereich von Hoffmann und Campe verantwortlich sein. Thomas P.J. Feinen, bislang kaufmännischer Geschäftsführer von Hoffmann und Campe und Hatje Cantz, wird sich nur noch auf Hatje Cantz konzentrieren. … mehr




Das Reisesegment steht für Stabilität
PLUS

Das Reisesegment steht für Stabilität

Trittfest und mit Potenzial für mehr Tempo: Das Reisesegment ist auch in der aktuellen Saison eine verlässliche Säule im Buchhandel. Die Verlage sehen weitere Wachstumschancen, weil das Publikum nicht preissensibel reagiert. … mehr


PLUS

Verlierer und Gewinner

Wo steht die deutschsprachige Buchbranche nach dem 1. Halbjahr? Die ambivalenten Befunde: Buchumsatz: Die Dellen des sehr schwachen Jahresbeginns wurden … mehr



Birgit Schmitz wird neue Verlegerin

Birgit Schmitz übernimmt die Programm-Verlagsleitung bei Hoffmann und Campe von Daniel Kampa. Sie bildet ab Mitte Juni zusammen mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Thomas Feinen das Führungsduo. Kampa hat bereits Pläne für die Zukunft geschmiedet. … mehr