Dora Heldt

»Spitzentitel« auf Sendung

Gespräche über Literatur fanden bisher im Öffentlich-Rechtlichen Platz. Jetzt bieten andere Akteure neue Formate an, darunter SPIEGEL und »Zeit«. Einen … mehr


Krimikost zum Fest

Zum Jahresausklang platzieren sich traditionell nur selten Novitäten in den Verkaufsrankings, weil die Verlage ihre Toptitel meist rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft ins Rennen schicken. Für etwas Bewegung auf den Listen sorgt in dieser Woche allerdings das Spannungsgenre, das von einer offenbar steigenden Nachfrage in Sachen Nervenkitzel zeugt. … mehr




Paperback-Thron von Neueinsteigern besetzt

Nicht nur in den beiden Hardcover-Rankings finden sich neue Spitzenreiter. Auch die LiteraturSPIEGEL-Bestsellerliste für Belletristik im Paperback-Format hat eine neue Nummer 1 – der auf den Plätzen 2 und 3 zudem weitere Neueinsteiger folgen. … mehr


Und wieder siegt Gefühl über Spannung

Im Wettstreit zwischen Spannung und großen Gefühlen in der Paperback-Belletristik hat 2017 das Gefühl die Nase vorn gehabt. Jojo Moyes (Foto) behauptet sich mit ihrem Roman „Im Schatten das Licht“ an der Spitze. Auch deutsche Autoren sind bei den Jahresbestsellern Paperback vorn mit dabei. … mehr