buchreport.magazin 10/2019

Bekommt die Branche die richtigen Mitarbeiter?

Die Nachfrage am Personalmarkt verschärft sich. Die Buch- und Medienbranche müsste den Generationen X, Y und Z eine Perspektive eröffnen, sagen die Personalberaterinnen Helena Bommersheim (l.) und Kirsten Steffen. … mehr


Wie Vogel neue Plattformen und Communitys aufbaut

Die Würzburger Vogel-Gruppe bedient zahlreiche Industriebranchen. Neben den traditionellen Fachzeitschriften mit den zugehörigen Online-Auftritten werden rasch branchenübergreifende Plattformen zu neuen Themen eingerichtet und so neue Communitys begründet. … mehr


Höhenflug des brasilianischen Buchmarktes gestoppt

Wie entwickeln sich die Buchmärkte weltweit? buchreport liefert das Update. Heute: Der Höhenflug des brasilianischen Buchmarktes hat 2018 ein abruptes Ende genommen. Die marktführenden Buchketten haben sich ihrer Expansion übernommen. … mehr


Polen haben keine Leselust

Wie entwickeln sich die Buchmärkte weltweit? buchreport liefert das Update. Heute: In Polen schrumpft die Zahl unabhängiger Buchhandlungen in einem alarmierenden Tempo. … mehr


Spaniens Buchbranche erholt sich

Wie entwickeln sich die Buchmärkte weltweit? buchreport liefert das Update. Heute: Auf dem spanischen Buchmarkt geht es langsam wieder aufwärts. … mehr



Kanadas Buchmarkt wächst langsam

Wie entwickeln sich die Buchmärkte weltweit? buchreport liefert das Update für die internationalen Begegnungen auf der Frankfurter Buchmesse. Heute: Der Buchmarkt in Kanada, Gastland der Frankfurter Buchmesse 2020. … mehr


Fit für die VUCA-Welt? 10 Thesen zur Buchmesse

Auf der Bühne der Frankfurter Buchmesse läuft viel Business as usual. Die massiven Veränderungen der Branche vollziehen sich in den Unternehmen. Berater Ehrhardt F. Heinold präsentiert pointiert Entwicklungen und Herausforderungen für die Akteure. … mehr


Russischer Buchmarkt wächst

Wie entwickeln sich die Buchmärkte weltweit? buchreport liefert das Update für die internationalen Begegnungen auf der Frankfurter Buchmesse. Heute: Der russische Buchmarkt hat das zweite Jahr hintereinander ein Plus abgerechnet. … mehr


Vielfältige Buchlandschaft

Norwegen ist 2019 das Gastland der Frankfurter Buchmesse. Typisch für das nordische Land ist das staatlich geförderte Literatursystem. … mehr