buchreport.express 30/2017



Die Vermessung des Disruptors

Amazon hat das Einkaufsverhalten der Deutschen nachhaltig verändert. Das ist das Ergebnis der Studie „Total Retail 2017“. Die Zahlen: 90% … mehr



Christophe André erneut in den Top 10

Erst ein knappes halbes Jahr ist vergangen, seit der Psychologe Christophe André mit „3 minutes à méditer“ auf Platz 3 der französischen Bestsellerliste einstieg. Jetzt meldet er sich mit der Geschichtensammlung „Sérénité“ schon wieder im Ranking zurück. … mehr


Santa Montefiore begeistert die britischen Leser

Vordere Plätze auf den britischen Bestsellerlisten hat Santa Montefiore mit ihren Romanen bereits mehrfach belegt. Aber was ihr mit ihrem neuesten Buch „The Last Secret of the Deverills“ gelungen ist, ist für die 47-Jährige eine Premiere. Der Bestsellererfolg ist für Montefiore das I-Tüpfelchen auf einem sehr guten Sommer. … mehr


Sonsoles Ónega klettert auf Platz 5

5 Bücher hat die Journalistin Sonsoles Ónega seit ihrem Debüt „Calle Habana“ 2005 veröffentlicht. Ihr neuer Roman „Después del amor“ („Nach der Liebe“) erzählt die Geschichte zweier historischer Figuren zur Zeit des Spanischen Bürgerkriegs und steigt kurz nach Erscheinen in die spanischen Top 15 ein. … mehr


Daniel Silva gehört zum Establishment

Mit seinem neuen Thriller „House of Spies“ hat sich Daniel Silva auf Anhieb an die Spitze der Bestsellerliste gesetzt. Der amerikanische Erfolgsautor gehört zu der Riege namhafter Schriftsteller, die HarperCollins international im eigenen Verlagsnetz vermarktet. … mehr


Renate Bergmann steigt auf Platz 4 ein

Von Twitter in den Buchhandel: Vor drei Jahren erschien das erste Buch der „Online-Omi“ Renate Bergmann. Für Oktober ist jetzt bereits Band Nummer 9 angekündigt. Vorerst setzt Bergmann allerdings mit ihrem jüngsten Werk „Besser als Bus fahren“ Bestseller-Akzente, der humoristischen Aufarbeitung einer Mittelmeer-Kreuzfahrt mit Freundin Gertrud. … mehr


Jürgen Horbach empfiehlt Elvira Dones

Jürgen Horbach, Geschäftsführer des Kalenderriesen KV&H, ist aktuell mit internen Umstrukturierungen im Unternehmen beschäftigt. Entspannung findet er beim Lesen. Zurzeit liest er den Roman „Hana“ der Albanerin Elvira Dones.

… mehr