Buchpreise

Preisregen zur Messe wirbelt Bestsellerlisten durcheinander

Die vielen Auszeichnungen im Umfeld der Frankfurter Buchmesse hinterlassen ihre Spuren auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten. Auch der verkaufsfördernde Effekt des Deutschen Buchpreises hat sich in diesem Jahr wieder bewahrheitet (Fotos: dpa, Tobias Bohm, Claus Setzer). … mehr


Der Preisschrauber: Thalias Aufrundungsexperiment

Der Preisschrauber: Thalias Aufrundungsexperiment

Buchhändler fordern höhere Buchpreise, die Verlage reagieren in kleinen Schritten. Für Josef Pretzl (Foto) steigen die Buchpreise zu langsam. Deshalb nutzt der Thalia-Österreich-Chef einen Spielraum im österreichischen Preisbindungsgesetz und „rundet“ die Preise auf. … mehr


Marktführer als Preisführer

Das Thema höherer Buchpreise treibt den Buchhandelsmanager Josef Pretzl seit Längerem um. Vor einem Jahr hat der Thalia Österreich-Geschäftsführer eigens … mehr


Was ist Ihr Preis?

Die Sortimenterin Helga Laackmann, Inhaberin der Buchhandlung Stoll im bayerischen Weißenburg, formuliert selbstkritisch zur Niedrigpreisigkeit der Bücher: „Die ganze Branche … mehr