Sven Plögers Meinung ist gefragt

Die Faszination, die Pflanzen und Tiere in vielen Menschen auslösen, zeigt sich weiterhin an einer starken Nachfrage nach Büchern der Kategorie Nature Writing. Das aktuelle Themenranking Naturwissenschaft enthält mehrere entsprechend Platzierte.

Aufstieg zum Bestsellerautor: Sven Plöger hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Im Jahr 2012 tauchte sein Sachbuch „Gute Aussichten für morgen“ (Westend) für eine Woche in den Top 50 der SPIEGEL-Bestsellerliste auf. Mit „Zieht euch warm an, es wird heiß!“ ist ihm jetzt der erste Nummer-1-Bestseller gelungen (Foto: Westend).

An der Spitze der Themenbestsellerliste steht allerdings ein anders gelagertes Sachbuch, das sich dem dringenden Thema Klimakrise widmet. In „Zieht euch warm an, es wird heiß!“ (Westend) positioniert sich der TV-bekannte Wetterexperte Sven Plöger (u.a. „Das Wetter im Ersten“) in der Klimadebatte und appelliert an Politik, Wirtschaft und Verbraucher, endlich die nötigen Weichen zu stellen, um den Klimawandel auszubremsen.

Es ist nicht das erste Buch des 53-jährigen Meteorologen, aber sein erstes Debattenbuch und sein erster Nummer-1-Bestseller: In der zweiten Woche in Folge rangiert der Titel auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste Paperback Sachbuch. Seit 2013 vermittelt Plöger in populärwissenschaftlichen Büchern zum Teil sehr konkret und anschaulich Grundlagen der Meteorologie, aber auch größere Zusammenhänge zwischen Erd­erwärmung, Weltklima und Wetterphänomenen.

Hier geht es zur Themenbestsellerliste Naturwissenschaft (br+).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sven Plögers Meinung ist gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*