Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neu von Franklin: Sprachenstudio D/E Pro

Muttersprachler vertonen den Inhalt eines neuen elektronischen Sprachlabors

Es hat nicht mal die halbe Größe eines Taschenbuchs und doch steckt in ihm der Inhalt mehrerer bekannter Wörterbücher mit deren beeindruckenden Umfängen. Aktuellste Mikrotechnologie ermöglicht im neuen E-Dictionary von Franklin, der weltweiten Nummer eins bei elektronischen Sprachencomputern im mobilen Handheld-Format, den blitzschnellen Zugriff auf ca. 390.000 Stichwörter und Wendungen mit rund 540.000 Übersetzungen des ‚PONS Großwörterbuch Englisch‘ sowie den mächtigen Wortschatz des ‚Oxford Advanced Learner’s Dictionary‘, des ‚Oxford Thesaurus of English‘ und des ‚Duden Universalwörterbuchs‘. Auf Tastendruck kann man in dem umfangreichen Wissen dieser Lexika nach Bedeutungs- und Herkunftserklärungen nachschlagen sowie nach Synonymen und Antonymen suchen. Und natürlich zeigt das clevere Sprachenstudio auch deutsche und englische Übersetzungen auf dem großen, beleuchteten Display an.

Was dieses Tool jedoch besonders auszeichnet, ist nicht sicht-, sondern nur hörbar. Ihm verdankt das ‚Franklin Sprachenstudio Deutsch/Englisch Pro‘ auch seinen Namen: Dieses kleine Gerät verfügt über interaktive Sprachlaborfunktionen und spricht daher die gewünschten Übersetzungen perfekt und in ungewöhnlich hoher Ausgabequalität vor. Dafür sorgen drei hochprofessionelle Sound- und Voice-Datenbanken von Oxford, PONS und Franklin, in denen Wörter und Redewendungen ausschließlich von Muttersprachlern vertont wurden! In britischem und amerikanischem Englisch.

Diese Features prädestinieren dieses außergewöhnliche Dictionary geradezu für die Weiterbildung, da sich mit ihm Sprachkenntnisse ideal trainieren und verbessern lassen. Mit klassischen Sprachlaborfunktionen wie der Aufnahme und Wiedergabe selbst gesprochener Wörter und Sätze kann man den Trainingseffekt bis hin zu einer perfekten Satzmodulation erhöhen. Neben diesen „gesprochenen“ Vorzügen verfügt das ‚Sprachenstudio Deutsch/Englisch Pro‘ (Modellbezeichnung: Bookman SD BDS-1990) natürlich über alle State-of-the-art-Features derartiger Geräte, wie z.B. phonetische Rechtschreibkorrektur mit automatischer Verbesserungsliste, vollständige Beugungstabellen, intelligente Such- und Nachschlagefunktionen (z.B. von ganzen Wendungen), Wortlisten zum Training besonders häufig nachgeschlagener Wörter oder für Fachvokabular.

Wer darüber hinaus auch lernen und hören möchte, wie man unterm Eiffelturm, am Kolosseum oder vor der Alhambra spricht, hat mit diesem elektronischen Taschen-Sprachlehrer optimale Hardware-Voraussetzungen: Sein Wissen ist nahezu unbegrenzt erweiterbar. Auf dem internen Gerätespeicher, vor allem aber auf handelsüblichen SD- oder MMC-Karten, die sich seitlich einstecken lassen, ist Platz für Internet-Downloads von anderen Wörterbüchern, Sprachkursen, E-Books (z.B. vom Internet-Portal www.ebookportal.de), RSS-Feeds, Audio-Dateien (u.a. Hörbücher oder Musik im MP3-Format) oder sogar für pdf-Dateien vom eigenen PC. Seit kurzem bietet Franklin auch das sprechende ‚PONS dreisprachige Großwörterbuch‘ auf einer SD-Karte an und kann damit aus dem ‚Sprachenstudio Deutsch/Englisch Pro‘ ein echtes Powerbook machen, das zusätzlich noch Französisch, Italienisch und Spanisch spricht. Mehr geht dann wirklich nicht mehr…

Das ‚Sprachenstudio Deutsch/Englisch Pro‘ ist für ca. 299,90 Euro überall dort erhältlich, wo es Computer und Bücher gibt oder über www.franklin.com/de. Im Preis enthalten sind auch Zubehör wie Ohrhörer, USB-Kabel zum Anschluss an den Windows-PC, CD-ROM mit Franklin PC View und Mobipocket Reader für den PC.

Kommentare

1 Kommentar zu "Neu von Franklin: Sprachenstudio D/E Pro"

  1. Friedhelm Lindemann | 3. November 2019 um 2:39 | Antworten

    Bei allem technischen Firlefanz haben Sie es versäumt, den wichtigsten Vorteil des inzwischen wohl nicht mehr produzierten Geräts hervorzuheben: In Gegensatz zu allen anderen vergleichbaren Geräten besitzt das Franklin von damals die Funktion der Konjugation aller Verben in allen möglichen Zeitformen , selbs noch im Konjunktiv . Leider ist mein Gerät defekt ,sodass ich verzweifelt nach einem vergleichbaren Gerät suche. Haben Sie einen Tip ? Ich würde sofort wieder zugreifen .
    mit frdl. Gruß
    Friedhelm Lindemann : nc-lindemfr4@netcologne.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
04.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  2. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

  3. 5. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften

  4. 10. Dezember

    E-Book-Konferenz