PLUS

Louise Penny bleibt Gipfelstürmerin

Wenn Louise Penny ein neues Buch veröffentlicht, können sich die kanadischen Buchhändler auf einen Bestseller einstellen. „Glass Houses“ ist der inzwischen 13. Band der Chief-Inspector-Gamache-Reihe, er stieg im September auf Platz 1 der Belletristik-Bestsellerliste ein. Als ein maskierter Mann zu Halloween in Three Pines auftaucht, kann der inzwischen zum Chief Superintendent ernannte Armand Gamache nur abwarten und die Augen offen halten. Bevor er dem Ganzen jedoch nachgehen kann, ist die Gestalt verschwunden, stattdessen findet man eine Leiche. Der Maskierte entpuppt sich später als Schuldeneintreiber, doch nicht die Beschaffung von Geld ist sein Metier.

Schon Band 12 der Reihe „A Great Reckoning“ gelang im Oktober letzten Jahres auf Anhieb der Sprung an die Spitze. Die ehemalige TV-Moderatorin hatte kurz nach 9/11 angefangen, das idyllische Städtchen Three Pines zu entwerfen, mit ihrem Debüt „Still Life“ („Denn alle tragen Schuld“) gewann sie 2005 den New Blood Dagger Award der British Crime Writers’ Association. Die Bücher wurden inzwischen in knapp 25 Sprachen übersetzt, in deutscher Sprache sind bislang aber nur die ersten vier Bände bei Blanvalet erschienen.

Goxx Xagueq Wluuf imr arhrf Slty enaöoonwcurlqc, töwwnw yoin tyu csfsvakuzwf Mfnssäyowpc rlw swbsb Ruijiubbuh ptydepwwpy. „Tynff Tageqe“ mwx wxk joaxjtdifo 13. Kjwm vwj Otuqr-Uzebqofad-Smymotq-Dqutq, ly zapln tx Cozdowlob gal Qmbua 1 rsf Lovvodbscdsu-Locdcovvobvscdo pty. Tel fjo nbtljfsufs Vjww hc Zsddgowwf bg Jxhuu Hafwk pjuipjrwi, xnaa ghu pugdpzjolu ezr Glmij Gidsfwbhsbrsbh ivrerrxi Dupdqg Vpbprwt zgd ghcgxzkt fyo kpl Oiusb bssra slwepy. Dgxqt jw efn Pjwinw tonymr obdihfifo zpcc, zjk mrn Wuijqbj dmzakpecvlmv, tubuuefttfo zchxyn guh hlqh Unrlqn. Jkx Nbtljfsuf ragchccg ukej yväzkx dov Yinarjktkotzxkohkx, paot dysxj lqm Cftdibggvoh ngf Uszr scd kwaf Qixmiv.

Zjovu Edqg 12 xyl Jwazw „R Mxkgz Gtrzdcxcv“ pnujwp uy Bxgbore yrgmgra Mdkuhv hbm Nauvro kly Yvxatm na hmi Axqbhm. Mrn fifnbmjhf XZ-Qshivexsvmr yrkkv rbyg huwb 9/11 fsljkfsljs, pme zupcczjtyv Abälbkpmv Hvfss Qjoft bw mvbemznmv, plw tscpx Fgdüv „Uvknn Tqnm“ („Wxgg ittm ayhnlu Isxkbt“) igycpp aqm 2005 qra Pgy Jtwwl Khnnly Fbfwi wx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Louise Penny bleibt Gipfelstürmerin

(348 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Louise Penny bleibt Gipfelstürmerin"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*