buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Klöpfer & Meyers „Kleine Landesbibliothek“

Tübingen. Der Verlag Klöpfer & Meyer präsentiert in Kooperation mit SWR2 bedeutende Klassiker aus dem deutschen Südwesten als „eine kleine Landesbibliothek“. Die ersten vier Bände mit Schiller, Hebel, Kurz und Heuss erscheinen Anfang Februar. Jeder Band wird von den Herausgebern Hermann Bausinger, Monique Cantré, Friedemann Schmoll und Werner Witt verständig und verständlich eingeleitet.

„Eine kleine Landesbibliothek“ ruft große Poesie in Erinnerung und öffnet die Türe zu halb Vergessenem wieder. Denn die Reihe mit „Sternchenthemen für jedermann“ führt Romane, Erzählungen, Gedichte, Essays und Briefe von Autoren zusammen, deren Werke bis heute nachwirken und die den Grund für die moderne Literatur gelegt haben.

Die Bände 5 bis 8 folgen im Juni mit Erzählungen, Essays und Erinnerungen von Eduard Mörike, Friedrich Theodor Vischer, Heinrich Hansjakob und Ottilie Wildermuth. Desweiteren sind Überblicksbände vorgesehen, etwa zur Reiseliteratur, zum Dialekt, zum Selbstverständnis der Badener und der Schwaben, zum Thema Dorf und Stadt.

Die dritte Staffel erscheint bereits im Oktober 2009. „Eine kleine Landesbibliothek“ ist hochwertig ausgestattet, mit lesefreundlicher Schrift gestaltet und im Internet zu finden unter www.kleine-landesbibliothek.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klöpfer & Meyers „Kleine Landesbibliothek“"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Franzen, Jonathan
Rowohlt
3
Zeh, Juli
Luchterhand
4
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
11.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 14. Oktober - 17. Oktober

    Spielemesse Essen

  2. 20. Oktober - 24. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  3. 29. Oktober

    Webinar: Pubiz meets Innovation – Jens Klingelhöfer über neue Geschäftsmodelle

  4. 10. November - 14. November

    Buch Wien