Podszun reüssiert mit Jahrbüchern für Fahrzeug-Fans

Der spezialisierte Podszun Verlag setzt erneut mit seinen Jahrbüchern zu Motorthemen Akzente.

Viel Bewegung auf der Themenbestsellerliste Motor & Motorsport: 10 Neueinsteiger finden sich in den Top 15, von denen 6 Bestseller aufs Konto des Fachverlags Podszun gehen. Der auf Motorbücher spezialisierte Kleinverlag aus Brilon kann – wie jedes Jahr im Oktober und November – mit seinen Jahrbüchern zu verschiedenen Fahrzeugarten punkten. Titel wie das „Jahrbuch Lastwagen“ und das „Jahrbuch Traktoren“ haben eine treue Leserschaft, die dem Verlag jährlich kurz nach Erscheinen einen Umsatz-Peak bescheren.

Angeführt wird diese Riege und damit auch die aktuelle Themenbestsellerliste vom „Jahrbuch Feuerwehrfahrzeuge“, mit dem der Verleger Walter Podszun vor rund 25 Jahren den Grundstein für das Jahrbuch-Programm legte. Der Band stellt in erster Linie neuere Technik vor, während viele der übrigen Bände historische Fahrzeuge in den Fokus nehmen.

Im stationären Handel sind die Bücher des Kleinverlags nur vereinzelt präsent. Podszun erklärt: „Unsere Themen sind den meisten Sortimentern zu speziell.“ Der Verlag hat sich mit dieser Lage arrangiert. Allzu viel Marketing brauchen die Titel ohnehin nicht, denn innerhalb der überschaubaren Zielgruppe ist die Special-Interest-Marke längst bekannt. Für einen größeren Auftritt seiner Bücher im stationären Handel sorgt Podszun zumindest selbst: Er betreibt im Sauerland drei Kleinstadtbuchhandlungen mit Motorbuchecke.

Hier geht es zur Themenbestsellerliste Motor & Motorsport (PLUS).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Podszun reüssiert mit Jahrbüchern für Fahrzeug-Fans"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*