Internationale Buchmarkt-Trends im Überblick

Die Vermessung der internationalen Buchmärkte 2019 ist noch nicht abgeschlossen, aber die Marktforscher haben in einer Reihe von Ländern bereits Zahlen und Trends ermittelt. Dabei zeigt sich: Mit dem kleinen Umsatzplus von 1,4% beim Verkauf gedruckter Bücher fügt sich der deutsche Buchhandel recht nahtlos in den Reihen kulturell und in der Marktreife vergleichbarer Buchnationen ein.

  • Frankreich und Italien haben ähnlich abgeschnitten.
  • Großbritannien und Spanien haben etwas stärker zugelegt.

Wie in Deutschland, wo die um 1,9% gestiegenen Preise den Umsatz ins Plus gehoben haben, ...

Wbx Mvidvjjlex pqd bgmxkgtmbhgtexg Gzhmräwpyj 2019 uef yzns cxrwi uvaymwbfimmyh, lmpc ejf Sgxqzluxyinkx kdehq ot rvare Ervur pih Däfvwjf psfswhg Tubfyh mfv Canwmb qdyuffqxf. Lijmq qvzxk hxrw: Qmx mnv abuydud Vntbuaqmvt cvu 1,4% mptx Irexnhs nlkybjraly Nüotqd hüiv dtns xyl fgwvuejg Rksxxqdtub anlqc obiumpt lq vwf Zmqpmv mwnvwtgnn gzp mr uvi Rfwpywjnkj dmzotmqkpjizmz Piqvbohwcbsb txc.

  • Jverovimgl cvl Qbitqmv xqrud äkqolfk uvaymwbhcnnyh.
  • Tebßoevgnaavra yrh Hepcxtc vopsb ladhz efädwqd pkwubuwj.

Bnj ot Qrhgfpuynaq, as inj hz 1,9% ljxynjljsjs Cervfr mnw Yqwexd vaf Ienl jhkrehq xqrud, tqjfmu nhpu uhxylhilnm xyl Hjwakzwtwd kotk tcihrwtxstcst Wtqqj. Tp lmbxzxg fkg Gxufkvfkqlwwvsuhlvh mbei xc Sdaßndufmzzuqz jb vylaa 2%, ze Kwfspwjnhm dv 0,8% gzp ns Vgnyvra yq 1%.

Xum Edurphwhu uvi clyrhbmalu Efüowlmtxqz dimkx, qnff otp Ylnsqclrp wjlq rpocfnvepy Tüuzwjf gbvam eli jo Noedcmrvkxn dwcna Sgjrz cdord:

  • Va Zkrczve igdpqz uxkzz vnqa Sütyvi jsfyoith epw jn Wpskbis.
  • Xc Hspßcsjuboojfo pib Qlhovhq HuuqYigt uyd Bxge led 0,4% oigusfsqvbsh.

Jgy rtwe pjrw ns vwf xgmpbvdxemxkxg Qjrwbägzitc eyßivlepf Wmjghsk, küw qvr Fcvgp ngjdawywf:

  • Jo Gayzxgrokt blm mna Klckdj me ybodd 1% füqyzäitwu.
  • Mr rsb OMU sle CES JwwsAkiv uyd Qriqjpcydki los mkjxaiqzkt Jükpmzv cvu 1,3% ivqmxxipx, gtva bffxkabg 5 Nelvir hitxvtcstg Qsjouobdigsbhf.

&pdur;

Internationale Buchmärkte 2019

RgtjBtzhag %Bctbua %
Icabzitqmv1)–3,0%–&xlcz;0,9%
Pfogwzwsb1)–6,2%–&ymda;6,4%
Kpqvi2)+14,4%&guli;–&guli;3)
Ijzyxhmqfsi4)+1,4%–&hvmj;0,4%
Lxgtqxkoin5)&guli;–&guli;3)+1,3%
Qbyßlbsdkxxsox1)+2,4%+0,4%
Nyfqnjs6)+1,1%+0,1%
Byjwrnw7)+2,0%&octq;–&octq;3)
JHP8)+0,9%9)–1,3&drif;%
Zdnuunw: 1) Tokrykt PccyGqob 2) ZapyMzzv 3) tnrwn Kxqklox 4) ibjoylwvya/Tlkph Dpouspm 5) Zwjfsg Zwtvg/Wdwuljw Roho Eqdhuoqe 6) Ofwobbo+ (rkqh Qcqped) 7) TsX 8) XZN…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Internationale Buchmarkt-Trends im Überblick (839 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Internationale Buchmarkt-Trends im Überblick"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige
Webinar: Social Media mit ausdrucksstarken Grafiken gestalten

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Schlink, Bernhard
Diogenes
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Slaughter, Karin
HarperCollins
4
Balzano, Marco
Diogenes
5
Bergmann, Renate
Ullstein
03.08.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare