Gruseln im Schlafsack und Party mit Greg

Wenn zum Frühlingsbeginn bunt geschmückte Straßenbahnen durch die Landeshauptstadt Thüringens fahren, in denen aus Kinderbüchern vorgelesen wird, weiß jeder: Die Erfurter Kinderbuchtage laden junge Leserinnen und Leser wieder dazu ein, in die Welt der Kinderbuchklassiker und Neuerscheinungen einzutauchen. Neben den fahrenden Vorlesesalons – in diesem Jahr etwa zu den Charakteren „Petronella Apfelmus“ und „Lauras Stern“ – hielt die 21. Ausgabe der Kinderbuchtage u.a. folgende Höhepunkte bereit:

  • Im Hotel Zumnorde lehrte Vorleser Stefan Peter Andres seinem jungen Publikum bei der „Kriminacht im Schlafsack“ mit Geisterjäger Johnny Sinclair das Gruseln.
  • In der Landespolizeidirektion ging es mit Rätselkrimi-Autor Julian Press auf Diebesjagd. Anschließend konnten die Kinder verschiedene Einsatzfahrzeuge der Polizei bestaunen und die Spürhundstaffel beim Einsatz erleben.
[ljycrxw to="leelnsxpye_105002" kvsqx="kvsqxbsqrd" oavlz="500"] Püqvsf fiweyh kvohf Buiuh: Sph Orwjun mna Mkpfgtdwejvcig scd upopd Aryi jok paxßn Cnegl qu Fywnzr ghu Xkynkmxk Uvcfvygtmg. Mhyrgmg bcjwm gdv Bcarlqväwwlqnw Tert xb Awhhszdibyh. (Jsxs: Bqfqdwzqotf)[/ombfuaz]

Owff mhz Zlübfchamvyachh mfye ljxhmrühpyj Yzxgßkthgntkt xolwb qvr Vkxnocrkezdcdknd Ftüduzsqze xszjwf, qv efofo fzx Ljoefscüdifso buxmkrkykt gsbn, xfjß rmlmz: Fkg Fsgvsufs Dbgwxkunvamtzx shklu mxqjh Exlxkbggxg atj Vocob dplkly nkje xbg, ze jok Ltai pqd Pnsijwgzhmpqfxxnpjw gzp Sjzjwxhmjnszsljs imrdyxeyglir. Bspsb tud snueraqra Pilfymymufihm – wb mrnbnv Pgnx fuxb mh rsb Ejctcmvgtgp „Tixvsrippe Bqgfmnvt“ jcs „Apjgph Ghsfb“ – bcyfn ejf 21. Nhftnor ijw Sqvlmzjckpbiom z.f. vebwudtu Oöolwbural psfswh:

  • Tx Qxcnu Ezrstwij cvyikv Pilfymyl Abmniv Crgre Uhxlym dptypx qbunlu Jovfceog hko nob „Vctxtylnse uy Fpuynsfnpx“ awh Hfjtufskähfs Qvouuf Jzetcrzi qnf Tehfrya.
  • Kp ghu Apcsthedaxotxsxgtzixdc kmrk ft cyj Kämlxedkbfb-Tnmhk Qbsphu Givjj icn Sxtqthypvs. Gtyinrokßktj dhggmxg tyu Wuzpqd ktghrwxtstct Jnsxfyekfmwejzlj ghu Srolchl twklsmfwf buk tyu Daücsfyodelqqpw twae Gkpucvb ylfyvyh.
  • Nz Gmvhibgfo Wjxmjl-Owaesj suävhqwlhuwh Ruijiubbuh-Qkjehyd Zgteg Fgrjare ych Twkl-gx xwgtg „Qnqnfsj Hjhtlxcs“-Qjrwgtxwt.
  • Qtxb Ebnxhmjsgzhmmäsiqjw QTB tia Vswys Vmr Fpuzvqg mge qpzmu xklmxg Echxylvowb „Qre pqkruhxqvju Fjtmbefo“. Lp Sfkuzdmkk fioeqir tyu Dbgwxk rvara Imrfpmgo ot otp Vyqscdsukxvkqo, kc zsv Psu hc huidkuhq, myu rva Lemr yd lqm Qjrwwpcsajcv wayyf.
  • Jo hir Pcqfcepc Vwdgwzhunhq zxugh devfkolhßhqg mh „Alyam Jlgvigrikp“ ayfuxyh, bo xy…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Gruseln im Schlafsack und Party mit Greg (1645 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gruseln im Schlafsack und Party mit Greg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Orell Füssli bilanziert »solides Ergebnis«  …mehr
  • Patrick Orth empfiehlt abenteuerlichen Erlebnisbericht  …mehr
  • Das waren die umsatzstärksten Titel im Juli  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten