buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Felix Evert neu bei Fullstopp

Felix Evert (33) hat am 1. Januar seine neue Aufgabe als Projektmanager bei fullstopp in Berlin aufgenommen. Zuvor war er fünf Jahre für Unternehmensentwicklung und internationale Verlagspartnerschaften bei De Gruyter verantwortlich.

„Ich freue mich, mit Felix Evert einen Verlagsprofi für die Zusammenarbeit gewonnen zu haben, der immer schon über den Tellerrand der Verlagsbranche geblickt hat“, so Dr. Sven Fund, Geschäftsführer von fullstopp.

„Ich arbeite schon nach wenigen Tagen an spannenden Themen und kann einerseits viel gestalten, gleichzeitig aber meine Erfahrungen für unsere Kunden einbringen“, freut sich Felix Evert. Bei fullstopp berät Evert Medienunternehmen, Bibliotheken und Dienstleister bei der Einführung digitaler Geschäftsmodelle und der Optimierung ihrer Vertriebsarbeit; besonders interessieren ihn Kooperationsmodelle zwischen etablierten Unternehmen und innovativen Startups.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Felix Evert neu bei Fullstopp"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller