buchreport

Eine Elster landet auf der Bestsellerliste

Die Elster aus „Penguin Bloom“ (Foto: Cameron Bloom)

Es ist eine tragische Geschichte, in der ein Vogel einer Familie neuen Mut verschafft. In einem Thailand-Urlaub stürzt die Australierin Sam Bloom 5 Meter in die Tiefe und ist fortan von der Brust abwärts gelähmt. Dann findet ihr Sohn Noah eine kleine Elster, die aus ihrem Nest gefallen ist. Die Familie adoptiert den Vogel und tauft ihn Penguin Bloom. Der Vater Cameron Bloom, der ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine Elster landet auf der Bestsellerliste"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*