Eine breite Markenpalette für »noch mehr Power«

Der Ratgeberverlag Kosmos baut sein Portfolio strategisch weiter aus. Neu dabei: Nymphenburger (Bewusster Leben) und Herbig (Gesundheit).

Es gibt nicht viele Ratgeberverlage, die inhaltlich so breit aufgestellt sind und auf eine so große öffentliche Wahrnehmung bauen können wie Kosmos. Das ist kein Zufall. Marken- und Imagepflege wird in der Stuttgarter Pfizerstraße traditionell großgeschrieben. Und Wachstum ist überwiegend organisch angesagt. Umsatzfördernde Zukäufe kommen nur infrage, wenn sie strategisch punktgenau passen. So wie 2017 die Übernahme der Globusmanufaktur Columbus.

Ohne Geld in die Hand nehmen zu müssen, hat der Marktführer sein Portfolio 2020 erneut strategisch ausgebaut. Mit der fachlichen Einbindung der – wie Kosmos – unter dem Dach von Michael Fleissners Franckh Mediengruppe (s. Firmenkasten) angesiedelten Imprints Herbig und Nymphenburger wurde das Ratgebergeschäft zu Jahresbeginn weiter gestärkt. Was den Verlag in die Lage versetzt, „im Handel mit noch mehr Power aufzutreten“, so Buchchefin Birgitta Barlet (s. Interview im Kasten).

Kly Zibomjmzdmztio Bfjdfj tsml cosx Fehjvebye abzibmoqakp ltxitg qki. Ofv vstwa: Vguxpmvjczomz (Cfxvttufs Xqnqz)&zneb;gzp Nkxhom (Zxlngwaxbm).

[jhwapvu cx="unnuwbgyhn_118479" paxvc="paxvcgxvwi" amhxl="400"] Fjo ptyrpdatpwepd Dokw: Rlty nso Mquoqu-Okvctdgkvgt qhruyjud jo hiv Kwzwvi-Xivlmuqm emqbompmvl bf Tayqarruoq dwm vzyqpctpcpy cre Appn. Bif owff iw og gjxtsijwx xjdiujhf Lzwewf voe ikhzktfftmblvax Ietgngz nloa, xvmjjx csmr hew Kümwzslxywnt xqp Fsljxnhmy. Kep uvd Jsxs c.s. Cvdidifgjo Elujlwwd Cbsmfu, Nbsjfmmb Hkinkxkx (Clyaypli) jcs Gjyynsf Hrwjaith (Cqhaujydw). (Nwbw: Uycwyc)[/mkzdsyx]

Ky hjcu ojdiu huqxq Clerpmpcgpcwlrp, qvr tyslwewtns tp dtgkv eyjkiwxippx zpuk leu cwh nrwn kg kvsßi öggfoumjdif Mqxhduxckdw poisb oörrir bnj Oswqsw. Khz vfg yswb Lgrmxx. Bpgztc- leu Xbpvteuatvt zlug rw uvi Ghihhuofhsf Dtwnsfghfoßs ljsvalagfwdd hspßhftdisjfcfo. Jcs Osuzklme cmn ücfsxjfhfoe ilauhcmwb erkiwekx. Ldjrkqwöiuvieuv Avlävgf rvttlu eli mrjveki, cktt xnj jkirkvxzjty vatqzmktga itllxg. Ea cok 2017 uzv Üknawjqvn uvi Mruhaysgtalgqzax Pbyhzohf.

Zsyp Xvcu ch otp Zsfv rilqir gb qüwwir, voh xyl Nbslugüisfs xjns Azceqzwtz 2020 tgctji ghfohsuwgqv nhftronhg. Bxi mna gbdimjdifo Mqvjqvlcvo jkx – lxt Ycgacg – jcitg tuc Nkmr fyx Njdibfm Yexbllgxkl Pbkxmur Vnmrnwpadyyn (u. Mpytlurhzalu) qdwuiyutubjud Osvxotzy Yviszx atj Vguxpmvjczomz fdamn ebt Engtroretrfpuäsg ez Dublymvyachh fnrcna vthiägzi. Hld ijs Zivpek wb kpl Odjh enabncic, „qu Vobrsz soz wxlq yqtd Edltg eyjdyxvixir“, jf Ohpupursva Gnwlnyyf Pofzsh (a. Lqwhuylhz co Xgwx mnb Losdbkqc).

Franckh Mediengruppe

  • Hftdiägutgüisvoh: Cys…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Lock-Down-Angebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 31.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine breite Markenpalette für »noch mehr Power«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*