buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2022 geht an Stefan Moster

Stefan Moster wird für seine herausragende Übersetzung des Romans „Im Saal von Alastalo“ von Volter Kilpi mit dem Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2022 ausgezeichnet. Der Preis würdigt zugleich sein Engagement als Entdecker und Herausgeber dieses bedeutenden Werks und sein übersetzerisches Lebenswerk.

Die Jury, der die Übersetzer:innen Thomas Gunkel, Christel Hildebrandt und Olga Radetzkaja sowie die Romanistin und Übersetzungswissenschaftlerin Vera Elisabeth Gerling und die Autorin und Literaturkritikerin Manuela Reichart angehören, begründet  ihre Entscheidung wie folgt: Stefan Moster hat dem deutschsprachigen Publikum hier erstmals ein Werk zugänglich gemacht, das im Finnland des 19. Jahrhunderts spielt. 1933 geschrieben, ist es ein überwältigendes Sprachkunstwerk der europäischen Moderne, das unser Bild der Literaturgeschichte erweitert. Mit seiner Übersetzung des über tausendseitigen Romans ist es Stefan Moster gelungen, einen bilderreichen, rhythmisch expressiven Text von großer stilistischer, syntaktischer Komplexität zu schaffen. Seine einfühlsame Übertragung lässt die singuläre Ästhetik des Romans auf Deutsch neu entstehen.

Der mit 12 000 Euro dotierte Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis, 2022 durch eine Spende der Worterben gGmbH auf 15 000 Euro aufgestockt, wird alle zwei Jahre vom Freundeskreis zur Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen e.V. für eine herausragende Prosa-Übersetzung ausgeschrieben. Die Verleihung findet am 25. Juni 2022 im Rahmen der Jahrestagung des VdÜ in Wolfenbüttel statt.

Verband deutschsprachiger Übersetzer/innen literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V.
Bundessparte Übersetzer/innen im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2022 geht an Stefan Moster"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Neueste Kommentare

größte Buchhandlungen