Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Bamberger VerlagsGruppe kauft Kommunikationsagentur

Bislang war die BVG Bamberger VerlagsGruppe GmbH & Co. KG ausschließlich im Buchmarkt tätig. Zum Unternehmen gehören die Verlage C.C.Buchner (Schulbuch) und Magellan (Kinder- und Jugendbuch).

Jetzt erweitert die Bamberger VerlagsGruppe ihre Geschäftstätigkeit und wird künftig auch im Bereich Corporate Communications (also Kunden- und Mitarbeitermagazine, Pressearbeit, Social Media) tätig sein. Dazu übernimmt die BVG rückwirkend zum 1. Januar 2018 die Kommunikationsagentur MT-Medien GmbH, Hannover, mit ihren 15 Mitarbeitern.

Das Hannoveraner Unternehmen, das seit 20 Jahren im Bereich der Firmenkommunikation (B2B) tätig ist, verfügt über eine große Expertise bei technischen Themen und ist unter anderem für den weltweiten Automobilzulieferer Continental, den Aufzug- und Rolltreppen­spezialisten Kone und den Brandschutzexperten Wagner Group tätig. Zu den Kunden zählen auch Versicherungs- und Messeunternehmen. Zum Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Und was waren die Beweggründe der Bamberger VerlagsGruppe? „Ziel der Beteiligung ist nicht nur der Kauf eines profitablen Unternehmens, sondern die Expansion in einen Wachstumsmarkt“, sagte BVG-Geschäftsführer Gunnar Grünke. „Corporate Communications gewinnt immer mehr an Bedeutung, da Unternehmen stärker mit ihren Mitarbeitern, den Kunden und der Öffentlichkeit kommunizieren wollen und müssen. Davon werden wir profitieren.“

„Durch das Engagement der BVG können wir die digitale Expertise von MT-Medien jetzt gezielt ausbauen und unseren Wachstumskurs fortsetzen“, sagt der bisherige MT-Medien-Alleingesellschafter Mario Töpfer. „Wir stellen vor allem im Bereich von digitalen Magazinen, Mitarbeiter-Apps und bei Social Media eine stark wachsende Nachfrage fest. Die wollen wir künftig besser bedienen.“

 

Und warum kauft die BVG ein Unternehmen in Hannover?

Grünke: „Die BVG hat zwar ihre Wurzeln in Bamberg. Aber die Verlage unserer Gruppe sind im gesamten Bundesgebiet aktiv. Von daher denken wir nicht regional, sondern sehen im zusätzlichen Standort Hannover eher eine Chance, unsere Unternehmensstrategie erfolgreich umzusetzen.“

Wird der Kauf Auswirkungen auf die Arbeitsplätze in Bamberg haben?

„Wir sehen in dem Kauf vor allem eine Diversifizierung unserer Produktpalette. Damit stärken wir die Bamberger VerlagsGruppe insgesamt und sichern gleichzeitig Arbeitsplätze in Bamberg.“

Warum kaufen Sie eine Kommunikationsagentur und nicht einen weiteren Verlag? Mit dem Geschäft kennen Sie sich doch besser aus.

„Die allmähliche Aushebelung der Urheber- und Verlagsrechte gefährdet das Geschäftsmodell klassischer Buchverlage. Deshalb: Je breiter ein Unternehmen aufgestellt ist, umso weniger anfällig ist es in gefährdeten Märkten. Corporate Communications ist ein Wachstumsmarkt, von dem wir uns viel versprechen. Und die Agentur passt von der Größe und der wirtschaftlichen Stärke gut zu uns.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bamberger VerlagsGruppe kauft Kommunikationsagentur"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Poznanski, Ursula
Loewe
2
Allende, Isabel
Suhrkamp
3
Krien, Daniela
Diogenes
4
Slaughter, Karin
HarperCollins
5
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
19.08.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 20. August - 24. August

    Gamescom

  2. 21. August - 25. August

    Buchmesse Peking

  3. 28. August

    Webinar: Social Media zeitsparend pflegen

  4. 6. September - 8. September

    Connichi

  5. 9. September - 12. September

    Insights-X