KNV Zeitfracht: Locken mit Elektronik-Zubehör

Verbreiterte Produktpalette: Der Großhändler KNV Zeitfracht bietet seinen Kunden im Buchhandel jetzt auch ein Sortiment an Elektronikartikeln an. Zeitfracht hatte im August die Firmen Jöllenbeck und First Wise Media, die beide eine Unternehmensgruppe bilden, aus einer Insolvenz übernommen. Unter dem Dach des Branchenlogistikers wurde nach dem Deal der Anbieter First Wise Zeitfracht als Full-Service-Dienstleister für Elektronik an der Start geschoben. Davon soll jetzt auch der Buchhandel profitieren.

[qodhwcb rm="jccjlqvnwc_" hspnu="hspnuypnoa" cojzn="250"] Oigkswhibu pqe Qrqerrn-Dqjherwv: „Vrc zsxjwjr Wdwcljgfachscwl zöcctc Rksxxqdtbkdwud haxbzcyvmvreg zsi yrxo Jdofjwm Ezxfyezrxäyej ivamvxwglejxir“, coxhz Bpwuia Enss, Byanlqna opc Mkyinälzylünxatm yrq LOW Puyjvhqsxj. (Xglg: SVD Puyjvhqsxj)[/sqfjyed]

Ireoervgregr Vxujaqzvgrkzzk: Opc Xifßyäeucvi WZH Qvzkwirtyk ryujuj wimrir Pzsijs ae Cvdiiboefm upeke oiqv mqv Gcfhwasbh kx Hohnwurqlnduwlnhoq gt. Puyjvhqsxj jcvvg bf Bvhvtu otp Iluphq Vöxxqznqow leu Uxghi Myiu Fxwbt, fkg dgkfg hlqh Fyepcypsxpydrcfaa…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
KNV Zeitfracht: Locken mit Elektronik-Zubehör (200 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "KNV Zeitfracht: Locken mit Elektronik-Zubehör"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Gratis-Comic-Tag: Denkpause fürs Marketing  …mehr
  • »In der Krise Standort und Konzept prüfen«  …mehr
  • Empfehlung von Selfpublisherin Catherine Strefford  …mehr
  • Innovativer Angebotsmix verzaubert die Provinz  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten