PLUS

Wilbur Smith bleibt bei den Lesern populär

Mit 85 Jahren sind die meisten Menschen längst im Ruhestand. Nicht so Wilbur Smith. Der englische Autor mit einem Faible für in Südafrika angesiedelte Bücher liefert immer noch erfolgreiche Romane, aber jetzt mit Unterstützung eines Ko-Autors. Den Lesern ist es egal, ob Smith nur noch die Ideen liefert, die David Churchill dann umsetzt: Das neueste Gemeinschaftsprodukt „Courtney‘s War“ stürmte aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste.

Erschienen ist der Roman bei der Bonnier-Tochter Zaffre, die Smith und Churchill im Sommer letzten Jahres für eine achtstellige Summe von HarperCollins geködert hat. Der spektakuläre Deal, über den seinerzeit sogar das britische Fernsehen berichtete, umfasst neben 8 Romanen auch 34 Backlisttitel, die bei Pan Macmillan erschienen sind. Der Holtzbrinck-Verlag hatte Wilbur Smith über Jahrzehnte veröffentlicht, ehe der 2012 für angeblich 15 Mio Pfund zu HarperCollins gewechselt war.


Mit 85 Jahren sind die meisten Menschen längst im Ruhestand. Nicht so Wilbur Smith. Der englische Autor mit einem Faible für in Südafrika angesiedelte Bücher liefert immer noch erfolgreiche Romane, aber jetzt mit Unterstützung eines Ko-Autors. Den Lesern ist es egal, ob Smith nur noch die Ideen liefert, die David Churchill dann umsetzt: Das neueste Gemeinschaftsprodukt „Courtney‘s War“ stürmte aus dem Stand an die Spitze der Bestsellerliste.
Erschienen ist der Roman bei der Bonnier-Tochter Zaffre, die Smith und Churchill im Sommer letzten Jahres für eine achtstellige Summe von HarperCollins geködert hat. Der spektakuläre Deal, über den seinerzeit sogar das britische Fernsehen berichtete, umfasst neben 8 Romanen auch 34 Backlisttitel, die bei Pan Macmillan erschienen sind. Der Holtzbrinck-Verlag hatte Wilbur Smith über Jahrzehnte veröffentlicht, ehe der 2012 für angeblich 15 Mio Pfund zu HarperCollins gewechselt war.

Sachbuch

1

Joe’s 30 Minute Meals

  Wicks/Blue…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Wilbur Smith bleibt bei den Lesern populär

(361 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wilbur Smith bleibt bei den Lesern populär"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress