PLUS

Charaktere durchwandern ein vielseitiges Lizenzprogramm

Der Kinderzeitschriftenmarkt ist von Filmen und TV-Serien abhängig. Bei Egmont Ehapa Media erscheint rund ein Drittel aller Titel.

Kinderzeitschriften sind ein bewährtes Format, um erfolgreiche Film- oder Seriencharaktere weiter zu verwerten – und vice versa. „Rund 80% des Marktes mit derzeit knapp 200 regelmäßig erscheinenden Titeln basiert entweder auf einem TV- oder Filmthema oder die Magazine werden mittlerweile durch entsprechende Serien oder Filme begleitet“, weiß Jörg Risken, Publishing Director Magazines bei Egmont Ehapa Media.

Allein bei dem Berliner Unternehmen kommen knapp 60 Titel heraus, von denen der Großteil auf Film- und TV-Stoffe zurückzuführen ist. So ist im Mai pünktlich zum Filmstart von „Hanni & Nanni. Mehr als beste Freunde“ ein gleichnamiges Magazin für die Zielgruppe der 7- bis 11-Jährigen herausgekommen. Neben Interviews und Autogrammkarten der Filmdarsteller be­inhaltete die Startausgabe unter anderem Poster und Backstage-Informationen. Welche Herausforderungen der Markt bereithält, erläutert Jörg Risken im buchreport-­Interview.


Der Kinderzeitschriftenmarkt ist von Filmen und TV-Serien abhängig. Bei Egmont Ehapa Media erscheint rund ein Drittel aller Titel.

Kinderzeitschriften sind ein bewährtes Format, um erfolgreiche Film- oder Seriencharaktere weiter zu verwerten – und vice versa. „Rund 80% des Marktes mit derzeit knapp 200 regelmäßig erscheinenden Titeln basiert entweder auf einem TV- oder Filmthema oder die Magazine werden mittlerweile durch entsprechende Serien oder Filme begleitet“, weiß Jörg Risken, Publishing Director Magazines bei Egmont Ehapa Media.

Verwertungsprofi: Jörg Risken begann 2001 beim Egmont Ehapa Verlag (heute: Egmont Ehapa Media), wo er zunächst für das Disney-Geschäft verantwortlich war. Heute ist er als Publishing Director für das Magazingeschäft bei Egmont Ehapa Media verantwortlich (Foto: Ehapa)

Allein bei dem Berliner Unternehmen kommen knapp 60 Titel heraus, von denen der Großteil auf Film- und TV-Stoffe zurückzuführen ist. So ist im Mai pünktlich zum Filmstart von „Hanni & Nanni. Mehr als beste Freunde“ ein gleichnamiges Magazin für die Zielgruppe der 7- bis 11-Jährigen herausgekommen. Neben Interviews und Autogrammkarten der Filmdarsteller be­inhaltete die Startausgabe unter anderem Poster und Backstage-Informationen. Welche Herausforderungen der Markt bereithält, erläutert Jörg Risken im buchreport-­Interview.

 

Wie gefragt sind Kinderzeitschriften im Smartphone-Zeitalter?

Der mediale Verdrängungswettbewerb ist auch an den Kinderzeitschriften nicht spurlos vorbeigegangen. Das Segment erfreut sich ab…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Ihre Rechnung 5 EUR erreicht. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Hier erfahren Sie mehr zum Kauf von Einzelartikeln über buchreport.plus.
powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Charaktere durchwandern ein vielseitiges Lizenzprogramm"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)