Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Christian Kopp wechselt von Ganske zu C.H. Beck

Christian Kopp

Dr. Christian Kopp, Finanzvorstand bei der Ganske Verlagsgruppe (Hamburg), wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen. Ab Januar 2018 steigt der 48-Jährige in die Geschäftsleitung des Verlages C.H. Beck ein.

Kopp ist seit 2014 Vorstandsmitglied des kaufmännischen Bereichs bei Ganske, vorher verantwortete er von 2011 bis 2014 die kaufmännische Geschäftsführung des Gräfe und Unzer Verlags (München), einem Tochterunternehmen der Holding. Er bedauere Kopps Rückkehr von Hamburg nach München, so Verleger Thomas Ganske in einer Unternehmensmeldung.

Wer die Nachfolge für Kopp im Ganske-Führungsgremium übernehmen wird, soll in Kürze bekannt gegeben werden. Im Vorstand von Ganske sind des Weiteren Thomas Ganske (Vorsitz), Sebastian Ganske (Digitale Medien und IT), Dr. Georg Kessler (Buch und Versandbuchhandel) und Dr. Ingo Kohlschein (Zeitschriften und Handel).

Christian Kopp übernimmt bei C.H. Beck nach einer gemeinsamen Übergangsphase die kaufmännische Leitung von Peter Saßnink (64), der nach seiner operativen Tätigkeit als kaufmännischer Leiter in den Beirat der Verlagsgruppe eintreten wird.

Saßnink ist seit 1997 kaufmännischer Leiter im Beck-Verlag und Mitglied der Geschäftsleitung, wie Kopp kam auch er von der Ganske Verlagsgruppe. Er hat eng an der Seite der Verleger den Beck-Verlag durch eine Reihe von Zukäufen zur Mediengruppe ausgebaut.

 

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Christian Kopp wechselt von Ganske zu C.H. Beck"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten