PLUS

Tradition wird fortgesetzt

Das Evangelische Medienhaus Leipzig hat die traditionsreiche Dresdner Buchhandlung C.L. Ungelenk Nachf. (gegründet 1887) an die Alpha-Kette (Gießen) verkauft, Deutschlands größten christlichen Buchfilialisten (14 eigene Filialen, 20 Franchise-Läden).

Grund für den Verkauf sei die schwierige Situation für konfessionelle Sortimente sowie der Abschied zweier Mitarbeiterinnen in den Ruhestand gewesen, die ein neues, zukunftsfähiges Konzept erfordert hätten, begründet Medienhaus-Geschäftsführer Sebastian Knöfel. Primäres Ziel sei dabei gewesen, die Buchhandlung mit ihrem christlich-evangelischen und literarischen Profil zu erhalten.

Bereits im August 2016 hatte Frank Döring, der die Filiale der Alpha-Buchhandlung in Dresden führt, auch die Leitung der Buchhandlung Ungelenk von Hiltrud Keßler-Fellisch übernommen, die ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tradition wird fortgesetzt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten