Menschen und ihre Lieblingsbücher

Sommerzeit ist Lesezeit. Die Stuttgarter Zeitung stellt in einer Serie Menschen und ihr Lieblingsbuch vor. Kathrin Rose vom Paritätischen Mehrgenerationenzentrum in Vaihingen empfiehlt die Autoren Siegfried Lenz und Harry Mulisch. Mehr
Siegfried Lenz: „Schweigeminute“. Die Novelle ist in verschiedenen Verlagen erschienen. Und: Harry Mulisch: „Die Entdeckung des Himmels“, Rowohlt Verlag, ISBN 978-3-499-13476-0. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Menschen und ihre Lieblingsbücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten