39 Hörspiel und Game-App für Mobilgeräte

Der WDR präsentiert eine neue Dimension des Hörspiels: „39“ ist ein interaktives Hörspiel in 3D-Sound, ein Mystery-Thriller in zwei Fassungen: als Radiohörspiel und als Game-App für Mobilgeräte – zum Hören und zum Spielen.

Die Story: Richard Hannay erwacht im Krankenhaus mit einer Kugel im Kopf. Wer hat auf ihn geschossen? Und warum? Die Suche nach Antworten führt den Hörer / Spieler dieses HörSpiels gemeinsam mit dem Helden auf die Spur einer rätselhaften Verschwörung. Im Radio folgt der Hörer einem paranoiden Thriller. In der App navigiert der Spieler per Touch durch die Handlung, kann neue Ebenen der Geschichte erschließen und Richard Hannays Erinnerungen wachrufen. Indem man die Versatzstücke aus der Vergangenheit zusammenfügt, gewinnt man eine neue Sicht auf die Ereignisse.

„39“ für Mobilgeräte verbindet die Kunstform Hörspiel mit den Möglichkeiten interaktiver, mobiler Technologie. „39“ nutzt Interaktionsmöglichkeiten und die Bildsprache von Games für eine neuartige, spielerische und virtuelle Form des Erzählens. Das Hörspiel wird somit zu einem Spiel erweitert.

3D-Sound
Die 3D-Audiotechnologie vermittelt mit jedem handelsüblichen Kopfhörer einen realistischen, dreidimensionalen Hörraum. Dadurch befindet sich der Hörer / Spieler in „39“ akustisch mitten im Geschehen.

Sendetermine im Radio:
2.2. und 9.2.2015, WDR 3, 23.05 Uhr
3.2. und 10.2.2015, 1LIVE, 23.00 Uhr

Die App „39“ lässt sich kostenlos in App-Stores runterladen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "39 Hörspiel und Game-App für Mobilgeräte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover